Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7938 Threads / 119040 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84335 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3486 Threads / 42209 Posts

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Umbau meiner Marea: Jetzt wird integriert!

irgendwie schade ... hab das Projekt gern verfolgt ... bin gespannt, was du dir als neues Projekt "anlachst"

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 15:03

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Darf man eine Autobatterie einfach selbst wechseln?

Ist das jetzt ein Scherz? Eine Autobatterie läuft mit 12V ... von Starkstrom spricht man ab 360V ... Aber natürlich kann man jeden Sch*** in der Werkstätte machen lassen. Beim Thesis musst du dazu ja nichtmal die Motorhaube aufmachen ... Ist ja super einfach zugänglich. Abdeckung runter (Rändelschraube) Halterung lösen (13er Mutter unten am "Radhausboden"), Sicherungshalter am Plus-Pol lösen (2 Kreuzschrauben), Polklemmen abschrauben (10er Schlüsselweite - zuerst die Masse, dann den Plus-Pol) .....

Freitag, 29. Juni 2018, 11:31

Forenbeitrag von: »CromaTD«

GP weg -> zusammenfassend Note 3

Tja ... was soll man von Fiat noch kaufen? Der ganze 500er Abklatsch schaut furchtbar aus, der Tipo is nice, aber die Motoren alle nicht so wirklich Welt. Dann am ehesten noch eine Giulietta, die spielt aber eine Liga über dem 199er, außerdem ist die ein Auslaufmodell. @topic: Hatte selber kurz nen 199er und mein bestern Freund hat noch immer einen ... in Wirklichkeit ein Zustand und kein Auto. Die Innenmaterialien alle so heikel, dass sie nach 5 Jahren schon Scheiße ausgeschaut haben, Fensterhe...

Dienstag, 19. Juni 2018, 15:27

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Federbein Einbau Y 840a

Dann versuch mal die ganze Vorderachse hoch zu heben - wenn du nur an der betroffenen Seite anhebst, drückt dir das Rad auf der anderen Seite mit vollem Gewicht über den Stabi den Querlenker nach oben

Dienstag, 19. Juni 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Federbein Einbau Y 840a

Ich weiß jetzt nicht wie die Stabi-Konstruktion beim Yps ausschaut ... aber normal (wenn der Stabi am Federbein ansetzt und nicht am Querlenker), dann lässt der sich einfach mit der Hand runter drücken. Wenn er ganz neu ist, dann mag es sein, dass der etwas streng geht, dann mach ich das mit dem Fuß ... aber Werkzeug hab ich dafür bislang nicht gebraucht

Freitag, 15. Juni 2018, 17:23

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Federbein Einbau Y 840a

Normal fädelst du das Federbein oben im Dom ein und drückst dann den Querlenker so weit nach unten, bis du durch die Schraubenlöcher an der Radnabe durch kommst. Das Federbein wird normal beim Einbau nicht "gestaucht" .... ist aber eine allgemeine Info, am Yps hab ich den Wechsel noch nie gemacht, aber an zig anderen Autos verschiedener Hersteller (vornehmlich italienische ). Gruß Klemens

Dienstag, 15. Mai 2018, 13:46

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Scheibenwischergestänge LANCIA Thema 834

Zitat von »FischerM« Ahmt, letzter Stand: bis jetzt haben wir leider kein Ersatz-Gestänge gefunden. Chroma und Saab haben uns (meinen Händler und mich - er kennt sich eigentlich recht gut mit alten Lancias aus) leider auch nicht wirklich weitergebracht. Der Fehler ist bekannt, aber es ist kein sicher passendes Scheibenwischer-Gestänge auffindbar. Gibts diesbezüglich eventuell eine Chroma- oder Saab-Ersatzteil-Nummer, o.ä.? Ansonsten wird das Gestänge Ende diesen Monats ausgebaut, zerlegt und "a...

Mittwoch, 18. April 2018, 07:32

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Scheibenwischergestänge LANCIA Thema 834

Hi, zum ersten sollte das Gestänge vom 154er Croma auch passen, ebenso vom Saab 9000 "dauerhaft" ist immer eine Frage des Horizonts ... aber wenn du das Gestänge ausbaust, zerlegst, reinigst und mit ORDENTLICHEM Konservier-Fett wieder zusammen setzt, dann hast du sicher wieder ein paar Jahre Ruhe ... die Frage ist nur, ob du es zerstörungsfrei zerlegt bekommst

Dienstag, 17. April 2018, 15:22

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Trommelbremse Beläge Lebensdauer

normalerweise faulen die Dinger eher von der Halteplatte bevor sie runter sind ... aber is schon ewig her, dass ich mein letztes Auto mit Trommelbremsen hatte

Dienstag, 20. Februar 2018, 10:32

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Passt das Getriebe? Brauche 3. Meinung

Das Getriebe muss passen - selbe Getriebenummer heißt selbe Bauart. Damit muss es mechanisch passen. Die ET Nummern finde ich seltsamer Weise in EPER nicht ... FIN deines Puntos wäre hilfreich ....

Montag, 19. Februar 2018, 10:30

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Fiat Croma 150 JTD MJet (Automatik) nimmt kein Gas mehr...

.. hatt ich noch nie beim 1.9 JTDm ... wie viele km habt ihr denn runter? Aber wenigstens ist der Tausch kein Hexenwerk ... liegt ja "griffgünstig" Alles Gute ... ich warte auf den Bericht Gruß Klemens

Mittwoch, 14. Februar 2018, 15:01

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Fiat Croma 150 JTD MJet (Automatik) nimmt kein Gas mehr...

AGR Ventil tot ... 99% Wahrscheinlichkeit. Mein Tip: Neues aus dem Nachbau rein (von Fiat gibts nur überholte und deren Halbwertszeit ist überschaubar - Negativ Rekord bei mir waren 9 km!) und das AGR bei Zeiten in der SW deaktivieren lassen, dann eine Metallplatte rein und verschließen das Teil. Wenn das dicht ist, Ansaugsystemreiniger rein und die Ansaugbrücke vom Schmodder befreien! Und wenn du schon dabei bist, lass die Swirl Klappen deaktiveren (wenn die Schuld wären, dann hättest du eine F...

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 14:39

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Winterreifen für Alfa Romeo 159

Sorry, aber dem kann ich leider gar nicht zustimmen (OK, bin vielleicht noch keine Million km gefahren, aber 750t warens bestimmt schon): WanLi oder irgend so einen Dreck hatt ich auf einem Croma drauf beim Kauf: keine 2 Jahre alt (DOT), volles Profil ... hatte der VK extra fürn Verkauf montieren lassen: Laut wie Sau, auf trockenem Untergrund ok, aber sobald es feucht wurde ein Horror ... Nasse Fahrbahn: Fehlanzeige. Bin damals bis zur Lieferung der neuen Reifen mit der Barchetta gefahren um nic...

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 13:02

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Winterreifen für Alfa Romeo 159

Ich fahr dzt. Conti ... welcher genau das ist müßt ich schauen ... sind gute Räder. Am besten haben mir bislang die Ultragrips von Good Year gefallen ... Allerdings fahr ich jetzt einen Stilo mit 195er auf 15" Fulda sind ok ... hatte ich die Montero 3 vor ein paar Jahren ... für mich leider zu weich (Jahreslaufleistung um die 60 tkm!) ... Tip noch: Ich such Reifen über Idealo: https://www.idealo.de/preisvergleich/Off…-91h-fulda.html Da kannst du nochmal ein bisserl was sparen Gruß Klemens

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 15:21

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Winterreifen für Alfa Romeo 159

Hi, Im Winter gilt, je schmäler desto besser ... also 205/55/16. Achtung bei den Felgen: Der 159 steht auf einer Opel Plattform, weshalb der LK 5x110 ist !! Und zum Thema "was sollte man ausgeben": Die Frage allein bringt mich fast zum *#$$§%& ... überleg mal: Du hast ne Karre, die - selbst im günstigsten Fall - 5k Wert hat und dir sind 300 EUR für ordentliche Winterreifen zu viel, obwohl sie das einzige sind, was deinen Karren auf der Straße hält Mal abgesehen von deiner Gesundheit und der Gesu...

Montag, 4. September 2017, 14:55

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Zündkerzen Panda 1.2 60Ps 2009. M12

Bosch sind offensichtlich für Italiener-Motoren nicht geeignet ... hatte die im Beta und im Delta ... nach wenigen tausend km Totalausfall ... nicht empfehlenswert. Seither wieder NGK bzw. Champion und das läuft bestens

Donnerstag, 17. August 2017, 10:57

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Kühler-Ventilator dauerhaft laufen lassen,

Zum Thema Klima&Lüfter: Meines Wissens sind alle Klimaanlagen so geschaltet, dass der Lüfter an geht, sobald die Magnetkupplung den Kompressor zuschaltet ... es muss ja ein ausreichender Kühlstrom durch den Kondensator gewährleistet werden - da stimmt also auch was nicht Das mit dem Dauerbetrieb würde ich mit einer Überbrückungsschaltung direkt am Thermoschalter machen ... damit bleibt der gesamte "Ansteuerweg" unangetastet - mE die sauberste Lösung. Wie das mit der Sicherung passieren konnte is...

Dienstag, 25. Juli 2017, 08:29

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Lancia Thema zerlegen/Aussen etc.

Ich hab die Schrauben bei einem Italiener auch noch nie getauscht - außer ich hatte sie beim raus klopfen zerstört Und wie du richtig sagst: Bei BMW sind die zu tauschen völlig irre. Hatte bei meinem E88 die Anschlagdämpfer vorn getauscht - im Set sind die 4 Schrauben dabei unfassbar. Egal ... find es toll, dass du dir die Mühe machst, einen Thmea auf der Straße zu halten ... ich habs beim 154er Croma aufgegeben ... Pflege der Historie ist bei Fiat absolut nicht angesagt, leider

Montag, 24. Juli 2017, 07:44

Forenbeitrag von: »CromaTD«

Lancia Thema zerlegen/Aussen etc.

Über Nacht mit ordentlich Rostlöser einweichen, dann mir roher Gewalt raus schlagen - die brauchst du sowieso beide neu, wenn die so eingerostet sind. Ich bin mir nicht sicher, es gibt Bolzen, die haben unmittelbar nach dem Kopf ein gerilltes Profil, damit sie sich nicht drehen - wäre ein Grund, warum du sie nicht drehen kannst ... glaub das hatten die Italiener aber nicht.

Freitag, 21. Juli 2017, 08:45

Forenbeitrag von: »CromaTD«

unopepe fährt jetzt Ulysse

Zitat von »taz« Ich hab auch einen EV2, kann mich aber nicht beklagen. Hab nen Phedra V6 seit 2 Jahren. Hat in der Zeit 30.000 drauf bekommen (davon auch einige km mit Wohnwagen dran) und nun knapp 150.000. Einzigen Defekte waren der bekannte Schwachpunkt, Zündkerzen und Spulen. Ihr habt auf 30 tkm keine neuen Querlenker vorn gebraucht halte ich für ein Gerücht ... nochdazu bein V6. Aber egal, freut mich, wenn ihr mit dem EV2 glücklich seid