Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7938 Threads / 119040 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84335 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3486 Threads / 42209 Posts

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Freitag, 5. Oktober 2012, 13:54

Forenbeitrag von: »achwassolls«

156 V6 standgas ja, gas geben nein.

Hallo zusammen, gestern Abend wollte ich meinem Kollegen meinen Alfa ausleihen. Da die Kiste schon seit Monaten nur rumsteht, wunderte es mich nicht, dass die Batterie leer ist, also Akkupack raus und Motor gestartet. Nun startete der Motor und lief auch schön rund im leerlauf. ABER: wenn man Gas gibt, passiert so gut wie gar nichts. die Drehzahlen erhöhen sich um knapp 200 rpm. mehr kommt nicht. Anschliessend haben wir mit einem anderen Auto überbrückt um die leere Batterie zu kompensieren, all...

Dienstag, 18. September 2012, 10:19

Forenbeitrag von: »achwassolls«

RE: wieder ein 20vt im Punto

Zitat Original von noise Das man für solch einen Umbau ordentlich Blech wegschneiden muss, ist ja bekannt - trotzdem ist solch ein Umbau doch ziemlich interessant Klar, wozu soll man auch KURVEN fahren können... und ich dachte, die leute hätten etwas aus dem Englischen Punto 20VT gelernt...

Donnerstag, 13. September 2012, 09:13

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Seiten Aufkleber GTA

der ist selbst gemacht, bzw. angefertigt lassen worden. (mit dem Abarth-Kleber als vorbild)

Donnerstag, 6. September 2012, 16:23

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Punto GT 1.6 16v Turbo

event? und was für Zeiten fuhr er denn damit?

Freitag, 15. Juni 2012, 17:24

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Hitmans Coupe bei ebay...

Zitat Original von HopplaHopp hitman´s Auto´s Umbau´s Italo´s Das kann nicht dein Ernst sein oder?!? Die Italoszene verändert sich halt, heute sieht man an italotreffen fast nur noch 500 und GP, zwischendurch mal einen Stilo oder GT... Für die meisten der alten Garde halt uninteressant. Ich für meinen Teil werde auch nicht mehr lange mit meinem GT rumfahren, an Italotreffen ging ich nun schon eine Weile nicht mehr, die guten alten Zeiten, in denen wir 800 km fuhren um unsere deutschen Kollegen ...

Donnerstag, 14. Juni 2012, 15:32

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Hitmans Coupe bei ebay...

warum sollte man diese leichen aus dem keller holen? wer dabei war, braucht keine videos um sich an diese doch sehr anregenden situationen zu erinnern...

Montag, 11. Juni 2012, 21:15

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Hitmans Coupe bei ebay...

... da werden erinnerungen wach ...

Freitag, 8. Juni 2012, 14:11

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Punto Cabrio bricht aus, vor allem bei regen

hinten schlechtere pneu als vorne?

Mittwoch, 16. Mai 2012, 09:31

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Punto GT 1.6 16v Turbo

alle Achtung. bei solchen Leistungen bräuchte man halt einfach ein extrem viel längeres Getriebe.

Freitag, 27. April 2012, 14:11

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Mein HGT --> Nira®

Zitat Original von shorty punto kann kein italienisch translate.google.com

Freitag, 27. April 2012, 12:12

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Jemand Blow Off Ventil erfahrungen

das frage ich mich auch. ich hab's nämlich zurzeit verbaut. Das S3 ist das selbe wie original im GT verbaut ist, nur halt mit einer Metall- statt Plastikmembran. drum hält es auch 1.6 oder gar 1.8 Bar stand. btw. ich hatte mit dem Bonalume so gut wie gar kein lag, das zischen war kurz und hart.

Donnerstag, 26. April 2012, 17:43

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Mein HGT --> Nira®

un lavoro veramente bellissimo

Donnerstag, 26. April 2012, 15:08

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Jemand Blow Off Ventil erfahrungen

ich hatte jahrelang das Bonalume power pop. eigentlich ist egal was du nimmst, solange es nicht so ein billig-ebay-teil ist. kommt nur auf deinen Geschmack an, wie dein bov klingen soll.

Donnerstag, 26. April 2012, 14:36

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Frage zu Radarmessungen, Messstrecke

nö, die höhe der busse wird erst bei Verhandlung vor dem Richter nach gehalt berechnet. bei einfachen Vergehen wie Rotlicht etc. ist der Betrag ja klar festgesetzt. kann ja die polizei nichts dafür, dass der 18 Rotlichter überfährt. (die roten X an der Tunneldecke)

Donnerstag, 26. April 2012, 13:32

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Frage zu Radarmessungen, Messstrecke

Zitat Original von $teppi Genauso wenn du auf einer Straße nacheinander in 10 Blitzer fährst... dann zählt nur der teuerste bzw. schwerste Verstoß! Dies ist in der Schweiz leider nicht der Fall. Als einer in Zürich im Tunnel auf der linken, eigentlich gesperrten Spur fuhr, kriegte er als Strafe irgendwie 18x Rotlicht überfahren. (also 18 x 250.– CHF)

Donnerstag, 26. April 2012, 09:07

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Lösung für Getränkehalter/Dosenhalter?

ich lege PET-Flaschen neben die Handbremse. offene Getränke in bechern und dosen kommen mir eh nicht ins Auto.

Donnerstag, 19. April 2012, 09:26

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Neuer Mitglied...

Das ist KKGT (ja so wird er für uns immer heissen, denn so kennen wir das Auto seit nun 10 Jahren) der tiefste GT ohne Airride (also wenigstens damal) Hast du erwartet, dass unter diesen Umständen so ein Radlager ewig hält? Wer Chris kennt, weiss auch wie gut er für sein Baby gesorgt hat... Ich bin schon froh, dass die Kiste nicht schon völlig durchgerostet am Strassenrand steht...

Freitag, 30. März 2012, 22:54

Forenbeitrag von: »achwassolls«

2.0 16V fiat coupe in ein punto gt?

optisch ist es ein relativ originaler GT mit ein paar lackierten Teilen, einer hässlichen Front und dem ekligsten aller erhältlichen Heckspoiler. was soll man nun davon halten? wieviel kriegst du eigentlich von der Versicherung? reicht das um das auto UND eine neue Front zu kaufen und diese dann noch zu lackieren? kannst du dein altes Fahrwerk behalten und hier einbauen?

Montag, 26. März 2012, 16:51

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Frage zu Radarmessungen, Messstrecke

Den Radar interessiert aber nicht was die Gewohnheiten der Autofahrer sind, sondern was Gesetz ist. Die Messung an einer abfallenden Strasse ist auf jeden Fall normal, um nicht zu sagen beliebt.

Montag, 26. März 2012, 16:37

Forenbeitrag von: »achwassolls«

Frage zu Radarmessungen, Messstrecke

Da du dich IMMER an die Geschwindigkeitslimiten halten musst ( bergauf, bergab, bei Regen und bei Schnee) , welche AB dem Schild gelten, ist die Messung rechlich einwandfrei.