You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7887 Threads / 118485 Posts

 »  5503 Threads / 74134 Posts

 »  5192 Threads / 84266 Posts

 »  5004 Threads / 59790 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

Cinquecento1

CFI Elite

  • "Cinquecento1" started this thread

Posts: 4,265

Date of registration: Jan 16th 2004

Location: Hannover

Auto: Lancia Delta II

  • Send private message

1

Tuesday, May 1st 2007, 9:06pm

[Anleitung] Ascher, Radio-Rahmen und Mittelkonsole im Delta ausbauen

Wenn wir die Mittelkonsole entfernen wollen, müssen wir leider weiter oben anfangen...

-Aschenbecher öffnen, oben in den Ecken je eine Schraube entfernen

-Ascher herausziehen, Stecker trennen

-Der Einbaurahmen vom Radio ist verdeckt an der oberen Leiste (/zum Ascher hin) mit 2 Schrauben befestigt - diese entfernen (kommt man logischweise auch nur bei demontiertem Radio dran) und Rahmen herausziehen

-Befestigungsschraube der Mittelkonsole im Radiofach entfernen

-Schalterleiste in Mittelkonsole entfernen, Befestigungschraube darunter rausdrehen

-Jetzt noch links und rechts seitlich fast im hinteren Fußraum je eine Schraube der Mittelkonsole entfernen

-Manschetten für Schaltknauf und Handbremse entfernen

-Handbremse anziehen und Mittelkonsole nach oben entfernen - in halber Höhe noch den Stecker für die Beleuchtung der Luftdüse des Fonds abziehen

-Wenn der "Luftschacht" auch entfernt werden soll, noch 2 Schrauben entfernen: Einmal im Radioschacht und einmal unter der Handbremse

-Schacht rausnehmen, fertig :thumb:

thomerl

Jungspund

Posts: 19

Date of registration: Apr 14th 2008

Location: München

Auto: FIAT Punto 188a 1.2 8V Active

  • Send private message

2

Tuesday, April 15th 2008, 12:09am

Der Radioschacht geht oft auch raus, wenn man (bei warmen Wetter, sonst brechen evtl. Plastiknasen oder Stopfen!) das Fach unten leicht anhebt und es dann nach vorne rauszieht.
Das funktioniert aber nur, wenn die originalen nicht sehr starken Schrauben zum Festschrauben des Radiofaches verwendet wurden.
Bei mir hat es bis jetzt bei drei von vier Dedra/Delta geklappt, hab mir somit jedes mal das rauspfriemeln des Radioeinbaurahmens gespart ;-)

Auf keinen Fall rohe Gewalt anwenden, da sonst die Halter des Radiofaches ab sind!