Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7932 Threads / 119012 Posts

 »  5522 Threads / 74334 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5000 Threads / 59758 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

CromaTD

Lebende Foren Legende

  • »CromaTD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 567

Registrierungsdatum: 17.01.2004

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 28. Juli 2014, 12:14

Thesis 2.4 JTDm: Turbo pfeift

Grüß euch Gemeinde!

Nächste Baustelle am Thesis:
Der Turbo pfeift sich eins. Allerdings hört sichs nicht nach Lagerschaden an.
Unten rum im kalten Zustand pfeift es kräftig, nach oben wirds weniger und ab 3.000 rpm ist es aus
Wenn er warm wird, wirds weniger bzw. hört TEILWEISE komplett auf.

Bei Vollast (also raus beschleunigen) bringt er ab und an eine Fehlermeldung in der Motorsteuerung (lt. ECU Scan: Ladedruck über erwartetem Wert) zwischen 3.800 und 4.500 rpm. Aber auch nicht immer.
Dann dreht er das Wastegate offensichtlich komplett auf "AUF" und er säuselt gar nicht mehr (klar).

Ich hab die Vermutung, beide Dinge hängen zusammen ... hat wer nen Anhaltspunkt für mich?

DANKE & Gruß
Klemens

PS: 1 Krümmerbolzen ist ab, insofern muss der Krümmer samt Lader sowieso raus ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CromaTD« (28. Juli 2014, 14:52)


MikeGT

Gaskranker Terrorschrauber

Beiträge: 976

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: Gütersloh

Auto: Tempra SW, Punto 176, Fiorino Pick Up, Uno Turbo, Barchetta, 156 SW 2,4 JTD 20V, 156 SW 1,9 JDT 16V, Dodge Ram HEMI 4x4

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 28. Juli 2014, 14:04

Da die krümmerdichtung aus mehreren lagen besteht, pfeift die auch mal ganz gerne... hört sich sehr gerne nach turbo pfeifen an... was es mit der Fehlermeldung zu tun hat ist jetzt nicht so einfach nachzuvollziehen.
Tuning: Man kauft Dinge, die man nicht braucht, vom Geld, das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht mag...

CromaTD

Lebende Foren Legende

  • »CromaTD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 567

Registrierungsdatum: 17.01.2004

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2014, 14:34

Hatt den Dicken in der Werke - Fazit: Die glauben auch, dass das Pfeifen vom Krümmer kommt. Das muss mal behoben werden, dann kann man über die Überdruck-Problematik reden.

Weiß wer, wie ich die Wastegatesteuerung und die Steuerung der variablen Geometrie prüfen kann?

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher