Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7929 Threads / 119001 Posts

 »  5519 Threads / 74326 Posts

 »  5198 Threads / 84318 Posts

 »  4998 Threads / 59754 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Cucaracha

Grünschnabel

  • »Cucaracha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10.07.2016

Wohnort: Minden

Auto: Fiat Coupe Fiat Punto Cabrio Autobianchi A112 Abarth Isuzu Trooper VW T3

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juli 2016, 20:07

BE BE Fahrwerk eintragen

Hallo Forumsleser
Mir ist ein gebrauchtes BeBe Fahrwerk ohne Höhenverstellung zugeflogen. Komplettiert wird das ganze noch mit den bekannten BCW Steffen felgen in 7 und 8x14. Da es die Firma BeBe nicht mehr gibt, bekomme ich von dieser Stelle auch kein Gutachten mehr. Wie habt ihr eure Fahrwerke eingetragen bekommen?
Was für Federbezeichnungen hat der Prüfer eingetragen . Vorne steht Punto1/VA. Hinten ist nichts mehr zu lesen.Ich weis, das hier keine Briefkopien gepostet werden sollen. Aber vielleicht hat ja einer ne Idee.

schneemann

Suchtbolzen

Beiträge: 3 484

Registrierungsdatum: 22.06.2004

Wohnort: Erfurt

Auto: 198 - 176 - 128AS

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 11. Juli 2016, 13:40

Der ehemalige Inhaber von BeBe ließt hier sicherlich noch mit und wird dir ggf. antworten.
Ein guter Prüfer sollte dir die Gutachten anhand der noch vorhandenen Nummer heraussuchen können - diese sind ja beim KBA abgelegt. Federn waren in der Regel von H&R, ggf. gibt es dort für dich Hilfe.


Ähnliche Themen