Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7938 Threads / 119045 Posts

 »  5524 Threads / 74347 Posts

 »  5199 Threads / 84343 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3486 Threads / 42209 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

PIMP

Jungspund

  • »PIMP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 13.02.2005

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 10. Oktober 2005, 17:02

Kennzeichen Frage !

Hab mal eine allgemeine Frage was das Kennzeichen angeht !

Mein altes Kennzeichen: AN-CW-*** abgemeldet am 20.Februar 2005

das auto auf dem das Kennzeichen war wurde verkauft !!

Kann ich dieses Kennzeichen jetzt auf mein neues Auto verwenden ?

Flow

Eroberer

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 04.09.2004

Wohnort: Kerpen u. Mannheim

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 10. Oktober 2005, 17:07

Soweit mir bekannt nicht. Als mein Auto verkauft wurde, konnte ich das Kennzeichen auch nicht behalten. Wenn man es auf ein anderes Fahrzeug montieren will, muss die Nummer mindestens ein halbes Jahr (oder sogar ein ganzes) ruhen, danach darf man es wieder verwenden.

Stipo

Für immer in Ehren.

Beiträge: 1 892

Registrierungsdatum: 04.07.2004

Wohnort: Mittelfranken

Auto: 2 Unterarmstützen

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 10. Oktober 2005, 17:08

Wird das alte auto im gleichen kreis/stadt angemeldet?? wenn dies der fall sein sollte hast du (soweit ich weiß) keine chance das kennzeichen wieder zu bekommen wenn der neue besitzer auf das kennzeichen beharrt.

Sollte es wo anders angemeldet werden könntest du das neue Auto mit dem Kennzeichen anmelden.

Einfach mal an der Zulassungstelle anrufen, die sind da besser drauf als wir :D

mfg
stefan
Wer den Kampf nicht wagt hat den Krieg schon verloren

Blueboy

Foren Gott

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 28.09.2003

Wohnort: Hannover

Auto: ???

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 10. Oktober 2005, 17:12

Das hängt immer vom Landkreis bzw. dem zuständigen Strassenverkehrsamt ab ;) Einfach mal nachfragen.

PIMP

Jungspund

  • »PIMP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 13.02.2005

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 10. Oktober 2005, 17:13

Zulassungsstelle erreiche ich gerade keinen mehr *G*

Aber hier zur Info:

Kennzeichen ruht bereits über ein 7 Monate

Das Auto wird mit sicherheit nicht mehr hier im Kreis zugelassen da es jetzt in russland fährt

Morki2

Grünschnabel

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 24.03.2018

Wohnort: wiesbadne

Auto: audi

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. November 2018, 16:43

Fällt mir gerade auf,das ich das auch nicht weiss ob mann das nun darf oder nicht!?
Habe bisher noch kein Auto verkauft,aber sobald ich es getan habe,weiss ich dann mehr ...
Ich behaupte mal nein.Oh Mann,werd' mich nachher im Web schlau machen.

Da wir aber schon beim Thema Kennzeichen sind,hab' ich ne andere gute Info,für all die,die gerne online bestellen.
Auf kennzeichen-direkt.de kann mann seine Kennzeichen online bestellen.Habe da bisher Kennzeichen für den LKW bestellt.Wie das ganze ableuft,kann mann nachschauen unter diesen Link .Ist wirklich eine gute Sache das es diese Möglichkeit gibt!
Ich bestelle vieles online,seit neuestem auch meine Kennzeichen ;)

LG

Scorpion

Der einzig Wahre :-D

Beiträge: 2 496

Registrierungsdatum: 28.09.2003

Wohnort: Homburg/Saar

Auto: Fiat Punto HGT, Opel Kadett E Gsi, BMW E34 Touring

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. November 2018, 17:14

Früher war es mal so. heute ist das egal, da alles online funktioniert.

hab meinen alten BMW verkauft mit Kennzeichen und der neue Eigentümer hat ihn eine woche später umgemeldet... einen Tag später konnte ich das Kennzeichen für mich wieder reservieren und nachdem ich die Kennzeichen von meinem alten BMW erhalten hatte, habe ich mit meinem alten Kennzeichen meinen neuen BMW angemeldet.