You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7887 Threads / 118485 Posts

 »  5503 Threads / 74134 Posts

 »  5194 Threads / 84282 Posts

 »  5008 Threads / 59805 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

GTdriver

GTverliebt e.V.

Posts: 2,902

Date of registration: Sep 2nd 2007

Location: Sachsen

Auto: Punto GT; Opel Astra H Caravan

  • Send private message

921

Wednesday, January 28th 2009, 8:00pm

...wollte vor kurzen Auto (156er) und Felgen hier verkaufen :pfeif:
Rock`n` Roll mein Freund :sad:

Die Erinnerung an euch wird nie vergehen!

*Mul*17.08.2008

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

922

Wednesday, January 28th 2009, 8:42pm

... und bei mir inzahlung geben... ne... das war ja nur ein Gedanke von jemanden anders :D
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

LINI

Lebende Foren Legende

Posts: 1,816

Date of registration: Jan 4th 2004

Location: Glarus Süd

Auto: Fiat Punto HGT

  • Send private message

923

Thursday, January 29th 2009, 9:27pm

gar nicht lustig für dich, aber der war mir von anfang an nicht gerade sehr glaubhaft , er dachte ja auch schon das er 7 coupes hatte und alle gingen kaputt :D

leider trifft man immer mehr auf solche typen , darum behalte ich lieber die sachen als ich sie verkaufen tu

naja es wird bald wieder wärmer das hat der gta auch lieber und dann klappt auch das mit den lampda sonden wieder :D
Das Leben ist zu Kurz um nicht zu fahren italienisch

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

924

Thursday, January 29th 2009, 9:42pm

Ja das mit den LMM und Lambdas klappt so auch noch, hihi....

Tja... das is wohl die Mentalität von machen. Ich weiß nicht wo das noch hinführen soll.

Ich weiß nicht was da wie stimmt.... aber man kann ja viel durch die Reaktion eines Menschen herauslesen.... und wenn nix kommt :D
Den rest kann sich jeder denken :no1:
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

This post has been edited 1 times, last edit by "Sputnik®" (Jan 30th 2009, 7:34am)


il padrino

Routinier

Posts: 302

Date of registration: Jul 7th 2008

Location: Deutschland

Auto: ALfa 156

  • Send private message

925

Saturday, January 31st 2009, 12:55pm

Immernoch nicht verkauft?

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

926

Saturday, January 31st 2009, 12:56pm

!!! Also meiner Steht weiterhin zum Verkauf...!!!

falls einer Interesse hat oder jemanden weiß der so etwas sucht und SOLVENT ist und nicht so ein möchtegren der nur auch wieder kein geld hat.... kann das gerne mal weiterreichen.

bei eGay bekommt man auch nur komische anfragen ob ich auch Finanzierung machen kann mit Bürgen und man würde mir auch 25.000.-€ zahlen (Auch wenn er mir 250.000.-€ geschrieben hat *g*)...

Oder ich soll einen e36 Alpina Cab. in zahlung nehmen...

oder ein Cabtain Bla bla bla hat irgendwelche Geldreserven aus dem Irak in der höhe von 8.2 mio $ unter seinen Fittichen und würde mir natürlich soooofort mein Auto abkaufen.

@ il padrino

Nope... Alfa156Fü meldet sich ja nicht einmal mehr...
Wenn man schon schreibt im Forum dass man das Geld überwiesen hat und mir dann auch noch den Überweisungsträger zukommen lassen will aber zuuuufällig hat das bei Web.de nicht geklappt und und und... bla bla bla...

Quoted

Original von Alfa156Fü
Genau maXTC,

wegerm GTA bin ich pleite,naja den PReis was ich etz überwiesen habe ist ja nicht gerade wenig aber für so ein auto perfeckt.

Neimand interesse an meinen felgen


Also unterm Strich kein Geld... bekommt kein Geld und wird auch kein Geld bekommen und nur heiße Luft und mich 3 Wochen für Dumm verkauft... mehr ist das nicht gewesen... oder was weiß ich?!

Weil 156er nicht verkauft und Felgen wollte auch keiner und dann hat es immer noch nicht gereicht... :no1:
Leider werden es immer mehr... es melden sich immer nur solche.

Gestern auch wieder einer der 12.000 aufnehmen will oder muss bei der Bank und dann seinen 3er Golf GTI noch verkaufen muss oder bei mir in Zahlung nehmen und sein Vater will auch noch was zu geben aber das klappt doch nicht...
Die erzählen einen immer die Lebensgeschichte und prahlen was sie immer für geld wo und wie haben und kommt doch nix bei rum.
Mich interessiert es doch nicht wo wer wie geld bekommt... oder hat...

entweder man will was und hat das Geld... oder man kann es sich einfach nicht leisten....
ganz einfache Rechnung
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

This post has been edited 6 times, last edit by "Sputnik®" (Jan 31st 2009, 1:49pm)


Biggy_Hero

Routinier

Posts: 292

Date of registration: Jan 3rd 2005

Location: Schönaich

Auto: Alfa Romeo 156 GTA; Alfa 155 T-Spark

  • Send private message

927

Saturday, January 31st 2009, 1:34pm

Servus Tom!!

Mensch ich würde Dir das auch anders wünschen.. Meist schimpft man auf die Händler die noch die Preise drücken aber die kommen wenigstens zum vereinbarten Termin und haben das Geld BAR dabei.

Ich habe auch schon sehr interessante Erfahrungen gemacht beim Autoverkauf.. Da hat es Leute die dabei da sollte man meinen das gibt es nur im Film. Versuch einfach das Fahrzeug mit aller ruhe weiterhin zu verkaufen. Wenn sich ein Liebhaber findet hat dieser das Geld dabei und ist auch bereit die Summe zu zahlen. Ich wünsche Di weiterhin Viel Erfolg beim Verkauf :thumb:

Gruß

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

928

Saturday, January 31st 2009, 1:42pm

danke dir....

Ja lustig ist das echt nicht muss ich gestehen.
Ist sehr lästig mit solchen Knaller sich die Zeit um die Ohren zu schlagen.

Neulich hat auch wieder so einer Angerufen und wollte dann auch wieder was mit Inzahlung nehmen usw... ich lege dann einfach auf...

Ja verhandelt ist ja auch kein Ding. Mach ich ja auch...
Aber es sollte alles in einem Rahmen bleiben und man sollte ein gewisses Grundkapital haben.
Wenn man nur 2.000.-€ zur Verfügung hat und nen GTA haben will dann sollte man das gleich lassen... aber das verstehen die immer nicht.

dann kommen die damit... ich hab einen gesehen der hat 75tKm drauf und kostet 14.000 oder weniger...

Wenn ich denen dann erkläre dass dann bei 80tKm der Zahnriemen, WasserPumpe usw. kommt und das richtig schotter kostet... dazu noch die Kleine Bremse verbaut ist wo man sich die Scheiben im 10er Pack kaufen kann und der dazu noch kein Leder hat, kein Gewinde, keine Felgen und auch noch bei weitem nicht in dem Zustand ist wie meiner...
Außerdem hat ja meiner auch noch neue Kupplung und Kundendienst neu... Dann auch noch meine neuen Lambdas und der neue LMM... die ganzen anderen Sachen was alles neu ist am FW wie Bremse, Stahlflex usw.... wollen wir mal gar nicht rechnen...

Ja das verstehen die dann immer nicht :bash:

Die sollen sich dann so einen Kaufen und dann erst noch mal 5.000.-€ reinstecken und sind dann auch wieder bei fast 20.000.-€

Wer rechnen kann ist einfach klar im vorteil :no1:
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

EnzoGo

Kaiser

Posts: 1,171

Date of registration: Sep 28th 2003

Location: Chemnitz

Auto: 3 Stück

  • Send private message

929

Saturday, January 31st 2009, 1:49pm

Behalte ihn doch einfach Tom.

Steht gut da, ist alles gemacht und mehr Auto brauchst du doch eigentlich nicht.

Musst du dir dann wieder einen neuen zulegen und da wieder Hand anlegen. Werde erwachsen ;) und fahre, pflege und verfeinere den GTA noch etwas.

Beim Punto habe ich das noch verstanden, der war nicht für den Alltag. Aber der GTA ist doch ganz verträglich. Nur weil er mal kurz a wengle gezickt hat. Er bereitet dir doch sicher auch jede Menge Spaß.


Aber du wirst eh nicht auf mich hören.

mfg Enzo

il padrino

Routinier

Posts: 302

Date of registration: Jul 7th 2008

Location: Deutschland

Auto: ALfa 156

  • Send private message

930

Saturday, January 31st 2009, 1:52pm

Dein gta is der hammer,keine frage wenn es jetz schon ging würd ichs mir überlegen ;)

Halte aber zurzeit auschau nach en 156gta.

habe jetz nicht ales gelesen,aber darf man erfahren warum du den weggeben willst?
aber der ist bei mobile drin oder?

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

931

Saturday, January 31st 2009, 1:52pm

Erwachsen sollte man mit 29 schon sein denke ich doch... :D

daher verkaufe ich meinen GTA auch :thumb:
Ich mag einfach nimmer das ganze drum rum haben.

Mein nächstes Wird dann einfach mal was ganz "einfaches".... bzw. vorerst einfach mal nix weil ich einfach die Lust an dem ganzen verloren habe.

GTA ist für den Alltag halt immer so eine Sache... daher werde ich mich auch umstellen und er wird definitiv verkauft.

@ il padrino

da ich so ziemlich alles ausgetauscht habe was kaputt gehen kann am GTA und da im letzten Jahr soooooviel Geld rein geflossen ist... da geht einen einfach die Freude verloren.
Das ist mein hauptgrund.... so fehlt dem ja jetzt nix mehr.
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

This post has been edited 1 times, last edit by "Sputnik®" (Jan 31st 2009, 1:57pm)


il padrino

Routinier

Posts: 302

Date of registration: Jul 7th 2008

Location: Deutschland

Auto: ALfa 156

  • Send private message

932

Saturday, January 31st 2009, 2:00pm

ok irgendwo kann man das ja auch verstehen,aber wenn er nun tip top läuft?

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

933

Saturday, January 31st 2009, 2:02pm

ja das macht der... ohne Zicken.

Klingt komisch... Nur ich habe mich dazu entschlossen und dann ziehe ich das auch durch. Muss man auch nicht verstehen :D

Gebe ihn zu einen Attraktiven Preis her für das was er alles hat... und nun ma sehen.

Nur ich bin es eben Leid mit den ganzen Knallern da. :gaga:
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

Biggy_Hero

Routinier

Posts: 292

Date of registration: Jan 3rd 2005

Location: Schönaich

Auto: Alfa Romeo 156 GTA; Alfa 155 T-Spark

  • Send private message

934

Saturday, January 31st 2009, 2:08pm

Definitiv ist das unterhalten des GTA`s für mich das wichtigste.. Das kaufen ist nicht immer das schwierige. Wenn ich überlege was der Kundendienst normal kosten würde und was ich bei meinen Kollegen gezahlt habe :ugly:

Auch für die Motorengeschichten habe ich einen absoluten Motorenpapst zur Hand.. Das ist einfach das A und O. Wenn man mit einem GTA beim Händler vorfährt reiben die sich schon die Hände.

Ich bin froh wenn meiner Ende Februar/Anfang März fertig ist. Dann steht das Teil wieder im vollen Glanz und als Unikat :D
Und wenn es mich dann packt bin ich gegen mitte diesen Jahres wieder auf der suche nach etwas neuen..

@Tom

Als ich damals meinen E36 verkauft habe haben mich auch die totalen Freaks angerufen.. War auch Super umgebaut mit Gewinde, 2.Teiligen, Xenon usw. Das Fahrzeug war so günstig das es nachher ein Händler genommen hat. Unmittelbar ca. 3 Monate später ruft mich der neue Besitzer an und erkundigt sich etwas bei mir über das Auto.. Der hat glatt über 6000 Euro mehr hingelegt nur weil dann eine Garantie dabei war :zweifel:

Die Leute wollen immer das Feinste haben aber dabei noch so billig wie möglich. Der Umbau eines Serienfahrzeuges in etwas ansehnliches kostet um die 5000 - ???? Euro.

Gruß

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

935

Saturday, January 31st 2009, 2:13pm

Ja billig is das gute Stück immer nicht.... Hab dazu auch gutes Vitamin B.

der Motor vom GTA ist ja zum glück Standfest und macht keine Zicken. Nur das ganze außen herum ab und zu... aber das hab ich bis jetzt ganz gut im Griff und alle Quellen ausgemerzt.

Das einzige was meiner noch hat ist das mit den Airbagsteckern unter dem Beifahrer Sitz... die haben ja immer zu viel spiel. Aber Fett und das geht wieder... aber kommt ab und zu wieder und dann das ganze Spiel von vorne, hehe...

Aber es hat leider mal einer getestet ob das auch noch auslöst bei einem Unfall... und es geht :D

Ich hatte bis jetzt nur bei meinem BWM und S3 glück bei den Verkäufern.
Die wollten das Auto... hatten Das geld und war eine Sache von einer Woche...
Haben sich den angeschaut... unterschrieben... geld mitgebracht... Auto weg.

Punto... auh weiha... da will ich mal nicht dran denken... und jetzt... auh man... was da echt immer kommt... unglaublich.
Leider leben viele scheinbar in einer Traumwelt mit einem Verdienst von 10.000.-€ Netto im Monat :D
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

Kawa-racer

Foren Gott

Posts: 2,944

Date of registration: Aug 15th 2005

Location: Leutershausen

Auto: Fahrrad

  • Send private message

936

Saturday, January 31st 2009, 10:06pm

Ich glaub du solltest bei einem potentiellen Käufer erst fragen ob er das Geld hat... sobald er ins Stocken kommt gleich sagen "ok danke für die Info" und auflegen ... glaub da sparst du dir nen Haufen Nerven.

Hast du scho mal versucht den GTA bei nem Händler Innzahlung zu geben ?
Er war ein Freund und wird es immer bleiben.
------- STIPO -------

Biggy_Hero

Routinier

Posts: 292

Date of registration: Jan 3rd 2005

Location: Schönaich

Auto: Alfa Romeo 156 GTA; Alfa 155 T-Spark

  • Send private message

937

Sunday, February 1st 2009, 9:24am

@Kawa-racer

Eine Inzahlungsnahme zu fairen Konditionen ist fast ausgeschlossen.. Wenn Du beim Alfa-Dealer einen 159 für 45000 Euro nimmst dann kommen die Jungs Dir entgegen. Diese Erfahrungen habe ich auch schon gesammelt mit meinem damaligen 159 2.2 Liter. Und sowiese wenn er umsteigen will auf einen anderen Hersteller sind gute Preise für einen Fiat/Alfa/Lancia so gut wie ausgeschlossen :zweifel:

Gruß

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

938

Sunday, February 1st 2009, 9:50am

Ja so hab ich das neulich eben gemacht...
Ein anderer Interessent (eBay) hat auch ewig hin und her (was ich oben geschrieben habe mit den 12.000.-€)...

Meinte dann auch: man kann das ganze abkürzen! Hast du das Geld oder nicht...

Tja und dann is natürlich nix mehr gekommen denn so einen scheiß mach ich nimmer mit.

Händler ist immer so eine Sache. Da die auch nur die Dollarzeichen in den Augen haben (also die meisten) geben die einen nix bis garnix :D
Müssten zwar ja auch von was leben... aber herschenken will ich den auch nicht. Da behalte ich den lieber.

Zudem bin ich im Moment so dass ich nicht wüsste was ich für ein neues Auto haben will... und daher will ich meinen verkaufen und dann erst mal keines kaufen.
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

Sputnik®

Suchtbolzen

  • "Sputnik®" started this thread

Posts: 3,745

Date of registration: Sep 28th 2003

Auto: Nasenfahrrad

  • Send private message

939

Monday, February 2nd 2009, 1:26pm

Wieder mal was neues... diesmal kein Capt.
Man beachte den tollen Satzbau....
:D

Von Herrn Gordon Pell

Ich bin Herr Gordon Pell Von Harlsden, North West London, hier in England. Ich arbeite für Natwest Bank Corporation London. Ich schreibe Ihnen aus meinem Büro, die von einer immensen Nutzen für beide von uns. In meiner Abteilung, die der Assistent Manager Greater London Regional Office, entdeckte ich eine verlassene Summe von £ 15 Millionen Great British Pound Sterling (fünfzehn Millionen Great British Pound Sterling) in einem Konto, das gehört zu unseren ausländischen Kunden Late Mr. Thompson Morrison , ein amerikanischer Staatsbürger, der leider verloren, sein Leben in den Flugzeugabsturz von Alaska Airlines Flug 261, die zum Absturz am 31. Januar 2000, einschließlich seiner Frau und einzige Tochter.

Die Wahl der Kontaktaufnahme mit Ihnen weckt geograpgical der Natur, wo Sie leben, vor allem wegen der Empfindlichkeit der Transaktion und die Vertraulichkeit ist. Jetzt hat unsere Bank wartet einer der Verwandten zu kommen, die für die Forderung, aber niemand hat das getan. Ich persönlich wurde nicht erfolgreich bei der Suche die Verwandten für 2 Jahren, ich suche Ihre Zustimmung zu präsentieren, wie die nächsten Angehörigen / Wird Zuschussempfängers mit dem Verstorbenen, so dass die Erlöse aus diesem Konto im Wert von 15 Millionen Pfund gezahlt werden kann, um Sie.

Dies wird ausgezahlt oder geteilt in diese Prozentsätze 60% zu mir und zu 40% an. Ich habe sich alle notwendigen rechtlichen Dokumente, die verwendet werden können, um diese Behauptung wir machen. All I Need ist EINGEBEN Ihren Namen zu den Dokumenten und legalisieren sie vor dem Gericht zu beweisen, Sie hier als legitime eneficiary. Alles, was ich jetzt verlangen, ist Ihre ehrliche Zusammenarbeit, die Vertraulichkeit und das Vertrauen, dass uns dieser Transaktion durch. Ich garantiere Ihnen, dass diese ausgeführt wird, unter einer legitimen Anordnung, die Schutz vor einer Verletzung des Gesetzes.

Bitte, mir die folgenden, wie wir 7 Tage, um es durch. Das ist sehr, sehr URGENT PLEASE.

1. Vollständiger Name.
2. Ihr Direkt-Mobile-Nummer.
3. Ihre Kontakt-Adresse.

Nachdem sich durch eine methodische Suche, entschied ich mich, mit Ihnen in der Hoffnung, dass Sie diesen Vorschlag interessant. Bitte auf Ihrer Bestätigung dieser Nachricht und Angabe Ihrer Interesse liefern Ihnen weitere Informationen zu erhalten. Bemühen, lassen Sie mich wissen, dass Ihr decisionas bald wie möglich.
Bitte antworten Sie auf diese meine privaten E-Mail-Adresse: pellg09@ymail.com

Grüße,
Herr Gordon Pell
Tel: +447024069968
Hobby ist mit dem größt möglichen Aufwand den kleinst möglichsten Nutzen zu erzielen

Blueboy

Foren Gott

Posts: 2,674

Date of registration: Sep 28th 2003

Location: Hannover

Auto: ???

  • Send private message

940

Monday, February 2nd 2009, 4:04pm

Lach, so eine Mail hatte ich auch mal bekommen. Hab dann einfach mal da angerufen und ihm gesagt, dass ich ja diese MAil von ihm bekommen hätte und mich dafür interessieren würde, aber erstmal etwas bräuchte damit ich wieß, dass es echt ist, also hab ihc ihn einfach mal gefragt, wie ich denn heiße. Weil wenn er jemanden methodisch auswählt, dann sollte er ja dessen NAmen kennen, oder? ;)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests