You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7886 Threads / 118480 Posts

 »  5503 Threads / 74133 Posts

 »  5192 Threads / 84266 Posts

 »  5003 Threads / 59783 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Karl Rammseier" started this thread

Posts: 29

Date of registration: Dec 31st 2007

Location: Burgdorf

Auto: Lancia Y 1.4 LS Typ 840

  • Send private message

1

Tuesday, May 27th 2008, 2:04pm

in den tiefen des Wärmetauscher

In den unendlichen welten des Lancia Y habe ich nach den Wärmetauscher hinter einen störrischen Amaturenbrett gesucht und gefunden. Ohne scheiss, das ist ein Mega Aufwand, den Wärmetauscher auszutauschen. In einen vorherigen Thema habe ich als Neuankömmling das Vorhaben Lancia Y- Wärentauscher tauschen, neue Nokenwelle, Kupplung tauschen und ein paar "Kleinigkeiten" umbauen beschrieben. Also die berühmte Lancia Y Reparatur DVD gekauft und ran ans Werk. Bis zum Amaturenbrett auch kein Problem, aber dann. Nachdem, wie beschrieben alle Verbindungen getrennt wurden, kamm das Ding immer noch nicht raus. Ein fester Kabelstrang der nicht beschrieben war, wollte nicht die Amaturentafel frei geben. Aber irgendwie habe ich alle Halter, Kabelbinder losbekommen um das Amaturenbrett rauszubekommen. Mal gut das ich alle Stecker beschriftet habe.
DerBlick ist nun auf den Wärmetauscher frei, aber ich komme erst am WE dazu das Ding raus zuhollen, und den neuen zu bestellen.
Ich werde noch ein Paar Fotos von den Chaos einstellen, damit jeder weis was das für ein Aufwand ist.
Also glaubt nicht alles, was in den Rep. Büchern steht.
Gruß Mick
PS ich will hoffen das ich es noch zum Treffen in Hannover schaffe, wenn nich komme ich mit den Wagen meiner Freundin - ein Golf 3 BonJovi- bitte nicht Steinigen

This post has been edited 4 times, last edit by "Karl Rammseier" (May 27th 2008, 5:54pm)


spyder

Grünschnabel

Posts: 3

Date of registration: May 23rd 2008

Auto: Lancia Y

  • Send private message

2

Tuesday, May 27th 2008, 7:22pm

Gratuliere zu deinem Mut

Ich habe 2 Tage damit verbracht (ohne Repanleitung). Bei mir ging die Heizung so gut wie nicht. Schuld daran war dann zum Schluss ein Drehschalter, der nicht in 0 Stellung ging (quasi übergesprungen in der Verzahnung). Vielleicht kannst du mir zum SChluss deines Abenteuers sagen, wie du die Airbagkontrolllampe weggebracht hast.

LG aus Tirol ed

Punto60Cult

Moderator

Posts: 8,358

Date of registration: Oct 14th 2004

Location: Frankfurt am Main

Auto: Punto 176 60er Cult

  • Send private message

3

Tuesday, May 27th 2008, 8:26pm




Wo isn das?


Quoted

Vielleicht kannst du mir zum SChluss deines Abenteuers sagen, wie du die Airbagkontrolllampe weggebracht hast.


Du hast die Zündung an gemacht wärend der Tacho oder der Airbag draußen war. Da musst du zu Fiat, die löschen den Fehler und dann ist gut.

Sebastian
Ich Suche:
- Lackierte Stoßstangen

Ich Biete:
- Router Ausverkauf
@ 188 tkm

  • "Karl Rammseier" started this thread

Posts: 29

Date of registration: Dec 31st 2007

Location: Burgdorf

Auto: Lancia Y 1.4 LS Typ 840

  • Send private message

4

Wednesday, May 28th 2008, 5:54pm

Das Bild zeigt eine eingelaufende Nockenwelle; durch die Öleinfüllöffnung geschaut. Wenn der Innenraum wieder bewohnbar ist werde ich mich um den Motor kümmern. Der Motor läuft im stand schlecht, wenn er höhr dreht geht es. Kann mich nicht ganz genau erinnern, seit anfang des Jahre wurde der Motor nicht gestartet. :heul:
Ich hoffe ich kann zum Treffen hier in Hannover fahre, zur Not auch mit dünnerer Nocke. :D

Prisma_HF

GESPERRT

  • "Prisma_HF" has been banned

Posts: 301

Date of registration: May 2nd 2008

Location: Frankfurt/Main

  • Send private message

5

Wednesday, May 28th 2008, 7:42pm

Quoted

Original von Karl Rammseier
Das Bild zeigt eine eingelaufende Nockenwelle; durch die Öleinfüllöffnung geschaut.


schlechte Ölschmierung!
Wann war der letzte Ölwechsel, und mit welchen Ölfabrikat? (Hersteller)

  • "Karl Rammseier" started this thread

Posts: 29

Date of registration: Dec 31st 2007

Location: Burgdorf

Auto: Lancia Y 1.4 LS Typ 840

  • Send private message

6

Thursday, May 29th 2008, 6:50pm

Ich habe den Y gegen mein alten BMW e30 320i Touring getauscht. Auf den Servicezettel im Motorraum ist 15w40 eingetragen. Ich habe heir schon mitbekommen das umbedingt Markenöl 10w40 oder 5w40 der Nock besser bekommt. Oder was nimmts Du?

Punto60Cult

Moderator

Posts: 8,358

Date of registration: Oct 14th 2004

Location: Frankfurt am Main

Auto: Punto 176 60er Cult

  • Send private message

7

Thursday, May 29th 2008, 8:55pm

Nimm nen 0w40 von Mobil 1, oder nen Selenia 10w40 von Fiat.

Sebastian
Ich Suche:
- Lackierte Stoßstangen

Ich Biete:
- Router Ausverkauf
@ 188 tkm

Prisma_HF

GESPERRT

  • "Prisma_HF" has been banned

Posts: 301

Date of registration: May 2nd 2008

Location: Frankfurt/Main

  • Send private message

8

Thursday, May 29th 2008, 9:08pm

Quoted

Original von Karl Rammseier
Ich habe den Y gegen mein alten BMW e30 320i Touring getauscht. Auf den Servicezettel im Motorraum ist 15w40 eingetragen. Ich habe heir schon mitbekommen das umbedingt Markenöl 10w40 oder 5w40 der Nock besser bekommt. Oder was nimmts Du?


Selenia Racing 10W60

Italotom

Kaiser

Posts: 1,072

Date of registration: Jul 26th 2004

Location: Deutschland-Italy

Auto: Lancia Y-ROSSO

  • Send private message

9

Thursday, May 29th 2008, 9:57pm

nimm 5-W50 von Mobil hab ich auch und läuft sehr gut :)

  • "Karl Rammseier" started this thread

Posts: 29

Date of registration: Dec 31st 2007

Location: Burgdorf

Auto: Lancia Y 1.4 LS Typ 840

  • Send private message

10

Wednesday, June 4th 2008, 8:36pm

Rep Nockenwelle

Moin alle zusammen,
habe gerade erfahre das der Bekannte der mein Y reparieren wollte im Krankenhaus liegt :bash:, und das wird wohl dauern bis er wieder raus kommt.
Frage an alle da draussen - kennt Ihr jemanden, der für schmales Geld mir die Nockenwelle, evtl. Stößel/Kipphebel, Kupplung und evtl. den Kühler wechselt.
Ich oder zusammen besorge die Teile und helfe auch mit (ich habe Erfahrung im schrauben aber das mit der Nocke ist mir zu groß, abgesehen davon fehlt mir das passende Werkzeug).
:DNun kommt der Haken, es müsste im Großraum Hannover sein.
Ich hoffe es kann mir einer Helfen, sonst wird das nix mit meinen ersten Treffen in Peine und der Y wird noch läger stehen, und das wollen wir doch nicht..
Wer eine Idee hatt, ran an die Tastatur. :thumb:

Gruß Mick

  • "Karl Rammseier" started this thread

Posts: 29

Date of registration: Dec 31st 2007

Location: Burgdorf

Auto: Lancia Y 1.4 LS Typ 840

  • Send private message

11

Saturday, June 7th 2008, 4:32pm

RE: Rep Nockenwelle

Hab noch ne Frage vergessen.
Muss zum Nockenwellentausch, der Kopf runter und die Lager bearbeitet werden? oder hat der Lagerschalen die man nur austauschen muss?
Fragen über Fragen, aber vieleicht könnt Ihr mir helfen.
Sonniges Wochenende. :thumb:

gezeichneter

Tripel-As

Posts: 204

Date of registration: Aug 10th 2008

  • Send private message

12

Monday, August 25th 2008, 10:32pm

Hallo!

Man Man!
Kann man den Wärmetauscher nicht anders wechseln?
Im Sommer mag es gehen- einfach die beiden Schläuche überbrücken.
Am liebsten würde ich durch den Motorraum ein Loch in die Spritzwand flexen und den Wärmetauscher so rausholen.
Mir graut es davor das Armaturenbrett herauszubauen.
Kommt man da wirklich nicht durch den Fußraum dran?


Grüße Jens

Punto60Cult

Moderator

Posts: 8,358

Date of registration: Oct 14th 2004

Location: Frankfurt am Main

Auto: Punto 176 60er Cult

  • Send private message

13

Tuesday, August 26th 2008, 11:58am

Hi

Nein das geht net. Das Armaturenbrett muss raus. Mein Fiatler hat da schon alles versucht, weil er sich die Arbeit sparen wollte. Aber er hat keinen Weg gefunden. Flexen hat er natürlich nicht versucht.

Nimm dir nen Wochenende Zeit und kleb an alle Stecker die du ab machst nen Zettel dran.

Ich würds immer wieder bei Fiat machen lassen, weils mir zu viel wäre.

Sebastian
Ich Suche:
- Lackierte Stoßstangen

Ich Biete:
- Router Ausverkauf
@ 188 tkm

gezeichneter

Tripel-As

Posts: 204

Date of registration: Aug 10th 2008

  • Send private message

14

Tuesday, August 26th 2008, 2:30pm

OK- danke!
Und wie ist es mit Kühlerdicht?
Gibts da mittlerweile was, wo es nicht alles sondern nur die Löcher zusetzt?

Grüße Jens

  • "Karl Rammseier" started this thread

Posts: 29

Date of registration: Dec 31st 2007

Location: Burgdorf

Auto: Lancia Y 1.4 LS Typ 840

  • Send private message

15

Monday, September 8th 2008, 5:53pm

Habe fertig!!

Sorry das ich mich erst jetzt melde.
Um den Springbrunnen dicht zubekommen muss das Armaturenbrett raus, anders kommst du da nicht ran. :bash:

Bau den ganzen Innenraum leer:

- Sitze, Rücksitze,
- Teppich, Dämmung -ist sowieso feucht und bricht beim rausnehmen-,
- Airbags raus-Achtung beide Pole der Batterie abklemmen und 10 Minuten warten, dann erst die Airbagstecker abziehen. Vorsicht!!! Info suchen.
- Schalter, Tachoeinheit, Mitelkonsole und alles was da noch so rum hängt demontieren.
- Lenksaule lösen und absenken lassen
- Schrauben Armaturenbrett lösen, L-R, Mitte Frontscheibe
- Armaturenbrett abziehen - am besten zu zweit-, und von Hinten die ganzen Kabelhalterungen lösen und raus mit dem Ding.
- Bier holen und Prost
- das große schwarze Ding ist die Heizung evtl. mit Klima. Im Motorraum die Schläuche abklemmen und lösen, evtl Klimaleitungen lösen.
- Schrauben am Heizungskasten lösen, Stecker abziehen und den Kasten von der Spritzwand abziehen. Und da ist die Schwierigkeit, das Ding ist so fest in die Dämmung gedrückt und eingebettet das du mit "drücken da und hebeln hier", das Ding stück für stück los bekommst.
- Und jetzt siehst du dies Scheisssssss Ding. 2 Schrauben raus und schon ist der Wärmetauscher dein. Ersatz bekommst du im Teilehandel- 38 euro-
- Bevor du alles wieder an seinen Platz bringst, reinige den Innenraum. Von dem Frostschutzmittel hat sich ne schmierige Schicht gebildet und bei wärme wir es wieder Stinken im Innenraum. Sitze, Teppich nicht vergessen, die habe bei mir angefangen zu schimmeln.

Ich will hoffen ich habe nix vergessen, hat sich bei mir um Monate hingezogen da kann ich schon was vergessen.
Besorg dir am besten Werkstatthandbücher oder andere Bebilderte Infos, das Hilft im durcheinander von Kabeln, Schläuchen, Verkleidungen,...

Gruss Karl :thumb:

  • "Karl Rammseier" started this thread

Posts: 29

Date of registration: Dec 31st 2007

Location: Burgdorf

Auto: Lancia Y 1.4 LS Typ 840

  • Send private message

16

Saturday, February 14th 2009, 7:10pm

es geht weiter

Hallo alle zusammen, endlich geht es weiter mit dem Lancia Y Projekt. :D
Wärmetauscher ist gewechselt (was für eine Schwein Arbeit), die Nockenwelle, Kipphebel und Stößel werden gerade getauscht. Bei Alex Augustin ist gerade ein günstiges Angebot, den ganzen Austauschsatz für rund 197 Euro.
Und zugeschlagen.
Ach ja, eine schöne Beige Lederausstattung wartet noch in der Garage. Mitte der Woche soll der Motor wieder laufen und dann geht’s an den Innenraum weiter.
Und ein Gedanke läuft gerade Amok, einen Fiat Barchetta Motor 1,8l, Hinterachse, und …... :bash:
Bilder Folgen
Gruß an alle

Posts: 41

Date of registration: Feb 23rd 2009

  • Send private message

17

Tuesday, June 22nd 2010, 4:35pm

RE: in den tiefen des Wärmetauscher

Einen schönen Guten!

Also meine Heizung stinkt auch und der anfängliche Erfolg mit Kühlerdicht hat sich mittlerweile wieder verflüchtigt.

Abgesehen vom Gestank kommt Luft ins Kühlsystem und alle paar Monate muß ich das Kühlsystem entlüften weil sonst anscheinend die Zirkulation nicht klappt und der Motor heiß läuft.

Wie dem auch sei: Die Bilder schauen ziemlich entmutigend aus. Hat wer Erfahrung was der Tausch beim Fiat Händler kostet?

Punto60Cult

Moderator

Posts: 8,358

Date of registration: Oct 14th 2004

Location: Frankfurt am Main

Auto: Punto 176 60er Cult

  • Send private message

18

Tuesday, June 22nd 2010, 5:00pm

Um die 350€ inklusive Tauscher. Alles Andere ist zu teuer.

Sebastian
Ich Suche:
- Lackierte Stoßstangen

Ich Biete:
- Router Ausverkauf
@ 188 tkm

  • "Karl Rammseier" started this thread

Posts: 29

Date of registration: Dec 31st 2007

Location: Burgdorf

Auto: Lancia Y 1.4 LS Typ 840

  • Send private message

19

Friday, June 25th 2010, 6:52pm

Moin,
mach den Tausch selber.
Du sparst Geld und lernst deine Kiste richtig kennen.
Wenn du dir Zeit lässt, bist du in 3 Tagen durch. Locker angehen.