Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7937 Threads / 119023 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jennie

freche Göre

  • »Jennie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 020

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: ( LDK )

Auto: 176 Punto 85 PS 16 V

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Oktober 2004, 14:28

Emails verschlüsseln ?

Hey ho ich ma wieder ... :eek:

Kann mir jemand sagen, wie ich was wo einstellen muß, um das ich meine Emails vom Outlook Express verschlüsselt versende ?

Geht dat einfach so ?

Bin ja nu jetzt Datenschutzbeauftragte hier in meiner Apotheke und muß mich so um einiges wie dies Problem kümmern und Firewall und was da alles zugehört.

*seufz*

Wenn ma mal zu laut hier ruft.

:sad:

Danke für Eure aussagekräftigen Post, die mir hoffentlich weiterhelfen.

Gruß Jenn

:catch:

FunkyTob

Tripel-As

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 28.06.2004

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Oktober 2004, 14:43

Hallo Jenn,

das beste zur Verschlüsselung von E-Mails ist PGP. Das Programm kann auch in vielen E-Mail-Clients als Plug-In eingesetzt werden.

Nachteil: Zur Entschlüsselung braucht Dein Gegenüber auch PGP und/oder einen entsprechenden Schlüssel von Dir. Da wird es dann problematisch, denn so richtig komfortabel ist das nicht.

Ich weiß ja nicht, was eine Apotheke so an E-Mails versendet, aber eventuell sind Gedanken über eine Firewall oder entsprechend regelmäßige Datensicherungen eher wichtig als die Verschlüsselung des E-Mail-Verkehrs. Habe mit brisanteren Daten zu tun und noch nie eine E-Mail verschlüsseln müssen.

Weitere Infos zu PGP findest Du unter anderem hier:
http://www.helmbold.de/pgp/

epf

Simon Says

Beiträge: 2 497

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: Neukirchen-Vluyn am schönen Niederrhein

Auto: MiTo 1.4 TB

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Oktober 2004, 14:45

effektiv verschlüsseln kann man die nur wenn der gegenüber ein programm oder ein zertifikat zum entschlüsseln hat


/ na gut zu spät

aber in der regel lässt sich sowas in einem normalen email verkehr nicht realisieren

Jennie

freche Göre

  • »Jennie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 020

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: ( LDK )

Auto: 176 Punto 85 PS 16 V

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Oktober 2004, 18:37

Hm das is aber nicht so einfach, dem Datenschutz gegenüber.

Wenn wir mit dem Altenheim kommunizieren dann stehen das Kundendaten drin. Was nirgends wo anders hin soll.

Eben wegen dem Datenschutz. *seufz*
:catch:

SuperFLoh [SSB]

Lebende Foren Legende

Beiträge: 1 935

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: Berlin

Auto: Abarth GP, früher Cinquecento Sporting Abarth

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Oktober 2004, 18:44

Zitat

Original von Jennie
Wenn wir mit dem Altenheim kommunizieren dann stehen das Kundendaten drin. Was nirgends wo anders hin soll.

Ich seh schon den Bösen Hacker mit seinem War Driving Equipment bei euch vor der Apotheke rumlungern und sich freuen: "Ach, Frau Müller macht also ein ..." :D

Ernsthaft: sensible Kundendaten gehören gar nicht in eMails. Und wenn doch, dann z.b. als Word Dokument oder PDF File mit Passwort versehen als Anhang (gezippt natürlich, und da ein anderes Passwort benutzen!). PGP und GPG sind leider praxisfern ...

epf

Simon Says

Beiträge: 2 497

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: Neukirchen-Vluyn am schönen Niederrhein

Auto: MiTo 1.4 TB

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Oktober 2004, 18:45

na wer soll die denn sonst lesen bzw die emails abfangen?

Mareo

Haudegen

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 21.06.2004

Wohnort: Thurgau / Schweiz Fahrzeug: Fiat Punto GT

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 8. Oktober 2004, 01:11

hmm

Manche Leute schieben in meinen Augen einfach zu viel paranoia! :ugly: Was interessiert einen Hacker Apothek Daten?!

Aber die schlauste Sicherheit wäre wie schon erwähnt ein PW für ne Daten (Word, Excel, etc.?) Alles andere ist zuviel Aufwand...

Greets

Mareo
AC MILAN

Jennie

freche Göre

  • »Jennie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 020

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: ( LDK )

Auto: 176 Punto 85 PS 16 V

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 8. Oktober 2004, 10:58

Es geht hier nicht um Paranoia !

Ich wollt mich lediglich informieren, ob so was möglich ist.

Es ist auch dahin gestellt wen es interressiert oder nicht was Frau sowieso oder herr diesundjenes für Leiden hat.

FAKT Ist und bleibt das wir dem Datenschutz unterstellt sind ! Und wer das nicht kapiert, naja sorry.

Das mit dem Word Anhang ist ne gute Sache.

Mit EMails oder Daten werden heutzutage viel zu viel unheil getrieben!

Oder ist euer Postkasten Werbefrei ? Sei es nun der Briefkasten am Haus oder der Emailkasten.

Was meint ihr woher die alle die Daten haben ?

Naja egal.

Danke euch. Ich weiß nu bescheid.
:catch:

Shutty

Puntopilot

Beiträge: 1 293

Registrierungsdatum: 31.05.2004

Wohnort: Hockenheim

Auto: Alfa 147 mit Turbine

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 9. Oktober 2004, 13:18

Zitat

Original von Jennie
Oder ist euer Postkasten Werbefrei ? Sei es nun der Briefkasten am Haus oder der Emailkasten.

Was meint ihr woher die alle die Daten haben ?


Z.b. wennd u jetzt wo anderst in ein Gästebuch schreibst oder auf der einenen HP deine E mail adresse stehen hast, dann bist du automatisch dabei, denn die Spam versender scannen das Web nach E mail adressen, Egal welche, alles was das Programm finden kann wird benutzt, Traurig aber war. Hab ich mal im TV gesehen... :D
Kann aus Zeitlichen gründen nur noch selten hier vorbeischauen, Antworten können deshalb also dauern :(
Das Leben ist ein scheiss Game --- Aber die Grafik ist geil !

epf

Simon Says

Beiträge: 2 497

Registrierungsdatum: 27.09.2003

Wohnort: Neukirchen-Vluyn am schönen Niederrhein

Auto: MiTo 1.4 TB

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 9. Oktober 2004, 13:59

ich habe ein paar email adresse wo sensible daten hin und her wandern, da kommt keinerlei werbung oder ähnliches ;)

man muss halt mit diesen adressen sogfältig umgehen, dann ist das überhaupt kein thema