Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7932 Threads / 119012 Posts

 »  5522 Threads / 74335 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5000 Threads / 59758 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

schneemann

Suchtbolzen

  • »schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 22.06.2004

Wohnort: Erfurt

Auto: 198 - 176 - 128AS

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 27. September 2010, 13:47

Fiat plant Ferrari-Börsengang - Konzern dementiert

Fiat plant Ferrari-Börsengang - Konzern dementiert - ftd.de, 27.09.2010

Der italienische Autokonzern Fiat will seinen Sportwagentochter Ferrari laut einem Pressebericht teilweise an die Börse bringen. Das eingenommene Geld solle dazu dienen, den Anteil an dem US-Autobauer Chrysler auszubauen, berichtete die italienische Tageszeitung "Il Corriere della Sera" am Samstag unter Berufung auf Informationen aus dem Fiat-Konzern. Auf diese Weise könne das Unternehmen seine Chrysler-Beteiligung von derzeit 20 auf dann 51 Prozent ausbauen. Ein Fiat-Sprecher wies den Bericht zurück. "Es gibt keine Pläne für einen Börsengang von Ferrari."


schneemann

Suchtbolzen

  • »schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 22.06.2004

Wohnort: Erfurt

Auto: 198 - 176 - 128AS

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 27. September 2010, 13:48

Briefing Fiat-CEO

(Reuters) - Fiat CEO Sergio Marchionne:

* says nothing immediately "on radar" on Ferrari after press reports Fiat could list parts of sports car unit

* Says Fiat will "evaluate everything" on Ferrari

* says Daimler did not make offer for Fiat Industrial, "we are talking to everybody"

Reuters.com, 27.09.2010