Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7938 Threads / 119040 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84335 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3486 Threads / 42209 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »punto_racer_nr.1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 27.03.2008

Wohnort: RLP

Auto: Genesis Coupe 3.8 V6 - VW Polo 6N2 - Fiat Punto Sporting 1,4 16V

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Juli 2012, 14:18

Geräusch beim Einlenken + Einfedern

Hallo,

habe seit ein paar Wochen ein Geräusch, wenn ich einlenke (fast bis Anschlag reicht bereits) und ich gleichzeitig in ein kleines Loch oder über eine sonstige Unebenheit (abgesenkter Bordstein etc.) fahre. Ist so als wenn irgendwas "überspringt". Es knackt merkbar und man merkt es auch leicht im Lenkrad.

Was könnte das sein? Was ist da kaputt oder ausgeleihert?


Danke,
Andy

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 11.06.2008

Wohnort: Schweiz

Auto: Punto HGT Rallye & Ford Cougar 2.5 V6 & Chrysler PT Cruiser 2.0

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Juli 2012, 14:45

Domlager?
Verbrechen lohnt sich...

  • »punto_racer_nr.1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 27.03.2008

Wohnort: RLP

Auto: Genesis Coupe 3.8 V6 - VW Polo 6N2 - Fiat Punto Sporting 1,4 16V

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Juli 2012, 17:48

das wäre natürlich logisch....zumal ich die letze Zeit öfter gedacht habe der Wagen läge nicht mehr so satt auf der Straße wie noch letztes Jahr.

Im eingebauten Zustand lässt sich hier jedoch nichts überprüfen oder?
Wer hat Tipps?

Danke!!!

iL Toro

U mad bro...?

Beiträge: 9 601

Registrierungsdatum: 15.11.2005

Wohnort: Reeperbahn

Auto: Der mit dem Golf tanzt... o.0

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 16. Juli 2012, 22:36

im eingebauten zustand..hmmmmmmmmm....

könntest ins radhaus schauen ob sie richtig sitzen,ansonsten siehste da net viel ja..
vielleicht noch ob das jummi gerissen ist...
damals bei unserem passat war das domlager in zwei teile geteilt :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »iL Toro« (16. Juli 2012, 22:39)


Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 11.06.2008

Wohnort: Schweiz

Auto: Punto HGT Rallye & Ford Cougar 2.5 V6 & Chrysler PT Cruiser 2.0

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Juli 2012, 12:55

Außer Ohr aufs Domlager legen und dabei einfedern lassen (nach Möglichkeit nicht während der Fahrt :P ) könntest mal checken, aber ob man dass dann wirklich feststellt ist Zweifelhaft.

Was haben denn die Stossdämpfer herunter? Weil wenn die sowieso bald fällig sein sollten, würde ich halt gleich beides tauschen. Kostet ja nicht die Welt... Oder damit leben... Solange das Domlager eben nicht komplett auseinander fliegt würde ich evtl. das Geräusch beobachten. Habe in meinen PT Cruiser auch schon seit 10TKM ein defektes Domlager. Weitere 10TSD wird er sowieso nicht überleben, von daher lebe ich damit...
Verbrechen lohnt sich...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Big_mac_the_crack« (17. Juli 2012, 12:57)


Frankie 188b

Routinier

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 27.02.2009

Auto: 188b Sporting + Fiat Punto 55s + Croma Turbo i.e.

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Juli 2012, 17:34

Ich hatte das gleiche problem.

Waren bei mir die Domlager.


Luigi iste nur Fan von die Ferarri
:D

  • »punto_racer_nr.1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 27.03.2008

Wohnort: RLP

Auto: Genesis Coupe 3.8 V6 - VW Polo 6N2 - Fiat Punto Sporting 1,4 16V

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Juli 2012, 22:54

Mhhh okay dann muss ich demnächst mal nachsehen.

Der Wagen geht nächsten Monat eh zur Werke (Zahnriemen, waPu, Thermostat, Bremsen etc.)

Stoßdämpfer weiß ich nicht genau. Habe das Novi Gewinde und das war beim Kauf (KM Stand 57.000km) bereits drin. Jetzt hat der Gute einen KM Stand von 140.000km. Aber die sind halt schweine teuer, da kann man auch direkt ein neues Gewinde von DTS o.ä. holen....... :P

Danke :thumb:
Andy

Frankie 188b

Routinier

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 27.02.2009

Auto: 188b Sporting + Fiat Punto 55s + Croma Turbo i.e.

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. Juli 2012, 16:52

Die Domlager hab Ich bei ebay gekauft Original Magneti Marelli

Hier der Link

http://www.ebay.de/itm/2-X-DOMLAGER-FEDE…=item4ab070ed74


Luigi iste nur Fan von die Ferarri
:D

  • »punto_racer_nr.1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 27.03.2008

Wohnort: RLP

Auto: Genesis Coupe 3.8 V6 - VW Polo 6N2 - Fiat Punto Sporting 1,4 16V

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 21. Juli 2012, 13:13

super, herzlichen Dank!!! :thumb:

Frankie 188b

Routinier

Beiträge: 477

Registrierungsdatum: 27.02.2009

Auto: 188b Sporting + Fiat Punto 55s + Croma Turbo i.e.

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 21. Juli 2012, 18:52

Bitte ;)


Luigi iste nur Fan von die Ferarri
:D