Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7938 Threads / 119043 Posts

 »  5524 Threads / 74346 Posts

 »  5198 Threads / 84341 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3486 Threads / 42209 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Editiondriver

Geldverbrenner

  • »Editiondriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 03.08.2009

Wohnort: Lauenau

Auto: Punto Cabrio,Bertone 1300;Lancia Kappa Coupe;Grande Punto Abarth,BMW E 21 323 i;Alfa Romeo 159 SW 1,9JTD

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Juni 2014, 11:00

Welchen Motor für nen EVO nehmen?

Hallo Gemeinde,
ich habe mich von meinem 100HP getrennt und suche nun Ersatz.
Es soll ein Evo Punto werden.
Bei der Motorenauswahl bin ich mir allerdings nicht einig.
Bin gestern den 1,4l Multiair mit 105 PS gefahren.
Der war ok aber kein mega Brüller..
Mir schwebt dann schon der T-Jet mit 135 PS vor.
Diese sind allerdings nicht so leicht zu finden wie alle Evos mit größeren Motoren..
Ein Abarth kommt wohl nicht in Frage wegen der hohen Versicherungskosten oder hält sich das in Grenzen??

Bitte um Erfahrungswerte, bitte keine Diesel vorschlagen es soll ein Stadtauto sein.
Über Vorschläge bin ich dankbar.

Grüsse Editiondriver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Editiondriver« (18. Juni 2014, 14:36)


mischmisch

CFI Supporter

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20.04.2008

Wohnort: Berlin

Auto: Punto GT 1, Punto 75 ELX, MiTo Multiair

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Juni 2014, 12:32

wenn dann 135... im mito sind das zum 105er welten

Editiondriver

Geldverbrenner

  • »Editiondriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 03.08.2009

Wohnort: Lauenau

Auto: Punto Cabrio,Bertone 1300;Lancia Kappa Coupe;Grande Punto Abarth,BMW E 21 323 i;Alfa Romeo 159 SW 1,9JTD

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Juni 2014, 14:41

Das denke ich ja auch.

Allerdings gibt der Markt nichts her mit meinen Kritierien.

4 Türig ,heller Lack und nicht gerade 100 000km drauf.

2 Türige hab ich einige gefunden.

Dieser hier kommt in die engste Wahl ist aber wohl nur ein kompromiss,oder?#



http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fia…axMileage=50000

noise

MuhKuh

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 22.11.2003

Wohnort: Berlin

Auto: Fiat Marea Integrale

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Juni 2014, 19:55

Muss es unbedingt ein EVO sein? Vielleicht gibts ja auch einen GP tjet mit der von dir gewünschten Ausstatung? Alternativ mal nach nem Bravo schauen...

mischmisch

CFI Supporter

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20.04.2008

Wohnort: Berlin

Auto: Punto GT 1, Punto 75 ELX, MiTo Multiair

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Juni 2014, 22:20

Schwierig, ja. Hatte damals das selbe Problem... Puntos gabs kaum. Bei mir gabs dann den MiTo. Hab den MiTo mit 135PS Multiair. Den 105er hatte ich als Leihwagen der Werkstatt... trotz 6-Gang ging da irgendwie nüscht. Der DNA-Schalter war dort auch fehl am Platz, denn passiert is rein gar nix :ugly:

Editiondriver

Geldverbrenner

  • »Editiondriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 03.08.2009

Wohnort: Lauenau

Auto: Punto Cabrio,Bertone 1300;Lancia Kappa Coupe;Grande Punto Abarth,BMW E 21 323 i;Alfa Romeo 159 SW 1,9JTD

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 20. Juni 2014, 00:45

Würde lieber nen Mito nehmen,aber es muss dann schon ein 4Türer sein zwecks Kinderbeförderung und den gibt es leider nicht!!

Grande möchte ich nicht weil ich schonmal einen hatte..

Bravo ist keine Option,da er mir irgendwie nicht zusagen möchte und die Chance ihn wieder loszuwerden ist wohl gleich null!

Der 105 PS Motor ist nicht gerade spritzig das stimmt..Hat mich auch nicht wirklich überzeugt.

Warscheinlich ist die bessere Wahl eher ein 147 mit allen Schikanen,weiß es selber nicht...

Beiträge: 836

Registrierungsdatum: 25.01.2010

Wohnort: Sachsen

Auto: Ulysse 179 2,0+188b 80PS+188b 95PS

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 20. Juni 2014, 06:47

Wieso sagt Dir der Bravo nicht zu? Ist wenigstens ein richtiger Fiat und nicht so ne halbe Opelgurke wie der GP

Anzugpunk

Foren Gott

Beiträge: 2 910

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Auto: АвтоВАЗ

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 20. Juni 2014, 07:22

Zitat

und die Chance ihn wieder loszuwerden ist wohl gleich null!


Warum sollte der Bravo schlechter zu verkaufen sein als ein Punto?

Wegen Kinderbeförderung ist eh praktischer weil bissel größer ist. Und Motor nimmste die 150PS variante.
Weltrezession: Schon seit 2007 mittendrin statt nur dabei!

Editiondriver

Geldverbrenner

  • »Editiondriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 03.08.2009

Wohnort: Lauenau

Auto: Punto Cabrio,Bertone 1300;Lancia Kappa Coupe;Grande Punto Abarth,BMW E 21 323 i;Alfa Romeo 159 SW 1,9JTD

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 23. Juni 2014, 06:31

Weiß net recht..

Gucke schon nach 147 iger Alfa.

Da gibt es auch einiges..

Aber die TS Motoren...

noise

MuhKuh

Beiträge: 4 672

Registrierungsdatum: 22.11.2003

Wohnort: Berlin

Auto: Fiat Marea Integrale

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 23. Juni 2014, 20:07

147 würde ich mir nicht antuen. Zu alte Technik..

Ähnliche Themen