Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7935 Threads / 119018 Posts

 »  5523 Threads / 74336 Posts

 »  5198 Threads / 84333 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

schneemann

Suchtbolzen

  • »schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 502

Registrierungsdatum: 22.06.2004

Wohnort: Erfurt

Auto: 198 - 176 - 128AS

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. August 2016, 15:37

Samsung an Autoteile-Sparte interessiert

Samsung an Autoteile-Sparte interessiert - handelsblatt.de, 03.08.2016

Der Elektronikkonzern Samsung könnte Teile der Zulieferer-Sparte von Fiat Chrysler übernehmen. Beide Unternehmen wollten sich zu den Gerüchten nicht äußern, aber der Markt reagierte bereits.

Mailand. Fiat Chrysler hat einem Medienbericht zufolge einen Käufer für seine Zulieferer-Sparte gefunden. Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung sei mit dem italienisch-amerikanischen Autobauer in fortgeschrittenen Gesprächen zur Übernahme von Teilen von Magneti Marelli oder der Sparte als Ganzes, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch.

Die Transaktion könnte einen Wert von mehr als drei Milliarden Dollar haben. Fiat Chrysler wollte sich dazu nicht äußern. Samsung war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Am Markt kam die Nachricht gut an. Fiat-Aktien legten acht Prozent zu.

Von Insidern hatte die Nachrichtenagentur Reuters bereits im vergangenen Sommer erfahren, dass Fiat Chrysler einen Verkauf der Zulieferer-Sparte erwäge. Ein Angebot eines Konsortiums über 2,5 Milliarden Euro hätten die Italiener bereits abgelehnt.


fiat5cento

Haut scho hi, oda?

Beiträge: 3 931

Registrierungsdatum: 15.01.2004

Wohnort: Eichstätt

Auto: 188 1.8 16V, 170 1.2 8V, 183 1.8 16V

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 3. September 2016, 10:14

aaaaah... der wird doch nicht! ;(

Das ist doch immer das schönste, wenn man den Premiumfahrern die Fiat-Teile an ihren Autos zeigt.
It's a pretty good night for a drive - so dry up those eyes, dry up those eyes!