You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7886 Threads / 118476 Posts

 »  5503 Threads / 74134 Posts

 »  5192 Threads / 84266 Posts

 »  5002 Threads / 59782 Posts

 »  3487 Threads / 42211 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

1

Tuesday, January 31st 2017, 3:22pm

Lancia Y Lautsprecher hinten Problem

Hallo,

ich wollte in meinen Lancia Y (Bj 2000) hinten Lautsprecher einbauen, da kommt aber blöderweise kein Strom an (die Kabel liegen ja ab Werk).
Vorne am ISO Stecker liegt Strom für die hinteren Lautsprecher an (alles gemessen).

Was könnte das Problem sein? Kabelbruch? Wenn ja, wo?

Grüße
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000

Posts: 840

Date of registration: Jan 25th 2010

Location: Glashütte

Auto: Tipo 356 5 Türer 1,4 M-Jet+ Tipo 356 Kombi 1,4 M-Jet +188b 80PS+188b 95PS

  • Send private message

2

Wednesday, February 1st 2017, 7:33am

Wie jetzt kein Strom?? Meinst Du kein Signal hinten? Vielleicht hat Dein Radio nur 2 Ausgänge, aber Du brauchst eins mit 4 Ausgängen! Die hinteren Lautsprecher sind die äußeren Pins am ISO Stecker.

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

3

Wednesday, February 1st 2017, 9:33pm

Hi,

kein Strom heißt kein Strom :D
Das Radio hat 4 Ausgänge, wenn ich das Radio einschalte und direkt am ISO Stecker mit einem "Motor Tester" an den Kabeln für die hinteren Boxen (die äußeren PINs mit den Kabelfarben, die hinten an den Boxen ankommen) den Strom messe, dann liegt dort welcher an.
Messe ich allerdings hinten an den Boxen, dann ist tote Hose (und ja, ich habe am ISO Stecker die richtigen Kabel gemessen).
Die Kabel zu verfolgen um eine Beschädigung o.ä. zu finden ist leider nicht möglich ohne das halbe Auto zu zerlegen.
Gibts da irgendwelche Stellen, an denen die Kabel gesteckt sind oder gerne brechen?

Grüße
Timo
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000

KatzeV12

Doppel-As

Posts: 103

Date of registration: Dec 3rd 2015

Location: Heide

Auto: Y 1.2 840A Bj. 96

  • Send private message

4

Wednesday, February 1st 2017, 9:49pm

Selber Kabel nach hinten legen ist für Dich keine Alternative?

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

5

Wednesday, February 1st 2017, 10:03pm

Das könnte ich schon machen...irgendwie habe ich da aber keine Lust drauf (Kabel kaufen, Verkleidungen demontieren,..). Ich wollte eigentlich nur die originalen Boxen von vorne hinten mitlaufen lassen damit der Raum besser mit Klang ausgefüllt wird.
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000

Posts: 840

Date of registration: Jan 25th 2010

Location: Glashütte

Auto: Tipo 356 5 Türer 1,4 M-Jet+ Tipo 356 Kombi 1,4 M-Jet +188b 80PS+188b 95PS

  • Send private message

6

Friday, February 3rd 2017, 7:26am

Wie kann man an einem Lautsprecherausgang Strom messen wollen??????? Kopfschüttel Da killst Du Dir womöglich die Endstufe im Radio, aber ein vernünftiges Ergebnis bekommst Du nicht!

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

7

Friday, February 3rd 2017, 1:04pm

Ich habe einfach den Motortester angeschlossen und das Radio eingeschaltet...schon sieht man, ob Strom fließt oder nicht.
Warum soll dabei etwas kaputt gehen?
Und warum soll ich dabei kein vernünftiges Ergebnis bekommen?
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000

Posts: 840

Date of registration: Jan 25th 2010

Location: Glashütte

Auto: Tipo 356 5 Türer 1,4 M-Jet+ Tipo 356 Kombi 1,4 M-Jet +188b 80PS+188b 95PS

  • Send private message

8

Friday, February 3rd 2017, 2:35pm

Strom kann nur fließen wenn eine Spannung (in dem Fall Wechselspannung) durch einen Verbraucher mit einem bestimmten Widerstand(im Normalfall der Lautsprecher) fließt. Ist dieser Widerstand deutlich kleiner als der des üblicherweise verwendeteten Lautsprechers, fließt zu viel Strom und zerstört die Endstufe.
Misst man hingegen Spannung(in dem Fall Wechselspannung) mit einem Voltmeter fließt ein zu vernachlässigender Strom und es passiert nix.
Nachteil bei der Wechselspannungsmessung, um richtig zu messen müsste die Messschaltung mit einem geeignetem Lastwiderstand (im Normalfall 4-8 Ohm) belastet werden damit die, ev. in offene Leitungen einstreuende Wechselspannung, nicht zu Fehlaussagen führt.
Was Du da jetzt mit Deinem Motortester gemessen haben willst musst Du schon noch abklären, aber wenn ich soetwas lese rollen sich mir schon die Fußnägel hoch!

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

9

Saturday, February 4th 2017, 3:57am

Meine Lautsprecher von Eton haben laut Hersteller einen Widerstand von 2,5 Ohm.
Da wird ein kurzes Anschließen des Motor Testers nicht gleich das Radio zerstören (was ja auch nicht passiert ist, zudem glaube ich, dass der uralte Motor Tester einen höheren Widerstand hat als ein modernes Voltmeter).
Was ich gemessen habe waren mit den Bässen der Musik schwankende Ausschläge des Zeigers vom Motortester (pendelte zwischen 0 und 4 Volt, das sind Zeigerausschläge von über 2 Zentimetern...).
Völlig ausreichend um sagen zu können: Direkt am ISO-Stecker liegen Impulse für die Lautsprecher an.
Hinten bei den Steckern für die Lautsprecher hingegen tat sich auf beiden Seiten gar nichts, nicht der geringste Ausschlag.
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000

Posts: 840

Date of registration: Jan 25th 2010

Location: Glashütte

Auto: Tipo 356 5 Türer 1,4 M-Jet+ Tipo 356 Kombi 1,4 M-Jet +188b 80PS+188b 95PS

  • Send private message

10

Sunday, February 5th 2017, 10:41am

Ich glaube Dir ist nicht mal der Unterschied zwischen Spannung(V) und Strom ( A) bewusst. Wenn Du Spannung gemessen hast wäre das kein Problem, aber Du hast ja "Strom " gemessen wenn ich Deiner Aussage Beachtung schenken soll. Besser Du gehst zu jemandem der sich auskennt. Im Übrigen haben Strommessgeräte, egal wie alt, einen Innenwiderstand im Milliohmbereich, was einem Kurzschluss gleich kommt wenn Du damit am LS Ausgang eines Radios misst ohne einen zusätzlichen Serienwiderstand einzubinden.

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

11

Sunday, February 5th 2017, 1:19pm

Doch, der Unterschied ist mir sehr wohl bewusst :D
Im Schwäbischen ist Strom aber quasi "der große Überbegriff für alles", daher habe ich da nicht wirklich drauf geachtet....zumal das hier von keinerlei Relevanz ist.
Um das korrekt zu stellen: Natürlich habe ich die Spannung gemessen, nicht den Strom.
Das bringt mich jetzt aber 0,0 weiter....
Ich habe nach wie vor irgendwo eine Unterbrechung im Kabel und wüsste gerne, wo diese üblicherweise ist ohne das halbe Auto zu zerpflücken.

Jetzt weiß ich aber immerhin, worauf Du die ganze Zeit hinaus wolltest. Bis eben stand ich diesbezüglich total auf dem Schlauch^^
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000

This post has been edited 1 times, last edit by "HalbesHaehnchen" (Feb 5th 2017, 1:59pm)


mbpbj87

Haudegen

Posts: 648

Date of registration: Oct 21st 2010

  • Send private message

12

Sunday, February 5th 2017, 6:58pm

Mach doch einfach mal folgendes: Nimm dir das Radio heraus. Danach nimm dir zwei Drähte und verbinde sie leitend mit einer Spannungsquelle (z.B. Blockbatterie) und miss dann nochmal, ob du eine Spannung hast. Wenn nicht, dann musst du die Drähte ersetzen. Wenn doch, dann hat dein Radio oder dein ISO-Verbinder einen weg!

Bei Blockbatterie (also 9 Volt Spannung) kann auch eine Prüflampe genutzt werden. EVTL. hast du einen Kabelbruch am ISO-Stecker?

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

13

Sunday, February 5th 2017, 8:53pm

Hi,

nach dem ISO Stecker liegt Spannung an (ich hatte eben aus Gewohnheit schon wieder zuerst Strom geschrieben :D), ergo liegt das Problem nicht am Radio und auch nicht am ISO Stecker, sondern irgendwo in der Verkabelung zwischen dem ISO Stecker und dem Lautsprecher hinten.
Mit dem Thread hier wollte ich ja eigentlich nur in Erfahrung bringen, ob es da irgendwelche bekannten Stellen gibt, an denen das Kabel bricht o.ä.
Komisch ist halt auch noch, dass hinten auf beiden Seiten keine Spannung anliegt.
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000

Posts: 840

Date of registration: Jan 25th 2010

Location: Glashütte

Auto: Tipo 356 5 Türer 1,4 M-Jet+ Tipo 356 Kombi 1,4 M-Jet +188b 80PS+188b 95PS

  • Send private message

14

Tuesday, February 7th 2017, 10:24pm

Beide Kabel gleichzeitig durch? Das gleicht einem 6er im Lotto, schau doch mal unter der Sitzbank honten ob Du die Kabel anhand der Farben wiederfindest. Da kannste zumindest auf einer Teilstrecke mal messen.

lancia2001

Doppel-As

Posts: 123

Date of registration: Nov 17th 2013

Location: Leutershausen

Auto: Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 3,Lancia Y 1,2 840A 16v Euro 2 Rosso, Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 2 Wandler Automatik und Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 2

  • Send private message

15

Thursday, February 9th 2017, 12:21pm

Druchgang prüfen des kabels und fertig das geht mit jedem handelsüblichen voltometer ;) um lautsprecher hinten einbauen zu können brauchst du übrigens einen einbauramen ;)

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

16

Thursday, February 9th 2017, 3:37pm

Manni, den Durchgang habe ich geprüft, es kommt hinten nichts an ;)

Und Uhrmacher, das mache ich! Sobald das Wetter nicht mehr ganz so mies ist :D
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000

lancia2001

Doppel-As

Posts: 123

Date of registration: Nov 17th 2013

Location: Leutershausen

Auto: Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 3,Lancia Y 1,2 840A 16v Euro 2 Rosso, Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 2 Wandler Automatik und Lancia Y 1,2 840A 8v Euro 2

  • Send private message

17

Friday, February 10th 2017, 12:17pm

sollte aber ankommen bei mir kam es bei jeden meiner y an das waren nun 7 stück ;)

  • "HalbesHaehnchen" started this thread

Posts: 130

Date of registration: Apr 30th 2014

Location: Albstadt

Auto: Lancia Y 1.2 8V 60 PS

  • Send private message

18

Friday, February 10th 2017, 1:18pm

Es kommt aber nichts an :D
Seit 09.11.2013: Lancia Y 840 1.2 8V 60 PS, 86.000 km; Ez 09/2000