Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7929 Threads / 119001 Posts

 »  5518 Threads / 74324 Posts

 »  5197 Threads / 84316 Posts

 »  4996 Threads / 59742 Posts

 »  3485 Threads / 42207 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

schneemann

Suchtbolzen

  • »schneemann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 475

Registrierungsdatum: 22.06.2004

Wohnort: Erfurt

Auto: 198 - 176 - 128AS

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. April 2017, 12:52

Fiat-Chrysler bestätigt Abschied von Chef Marchionne für 2019

Fiat-Chrysler bestätigt Abschied von Chef Marchionne für 2019 - focus.de, 06.04.2017

Der Autoriese Fiat Chrysler (FCA) braucht wie erwartet in gut zwei Jahren einen neuen Chef.

Sergio Marchionne werde das Unternehmen 2019 verlassen, sagte Verwaltungsratspräsident John Elkann am Donnerstag in Turin. Diesen Plan hatte der italienisch-kanadische Manager selbst bereits vor einigen Jahren öffentlich gemacht. Marchionne werde aber 2018 weiterhin Vorstandschef sein, um den Geschäftsplan von Fiat voranzutreiben. Elkann deutete an, dass ein Nachfolger intern bestimmt werden könnte. „Wir haben bei FCA viele fähige Personen, die ihm nachfolgen könnten“, sagte Elkann der Nachrichtenagentur Ansa zufolge.