You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7886 Threads / 118480 Posts

 »  5503 Threads / 74133 Posts

 »  5192 Threads / 84266 Posts

 »  5003 Threads / 59783 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Radialeracer

Routinier

  • "Radialeracer" started this thread

Posts: 405

Date of registration: Aug 11th 2008

Location: 12347 Berlin

Auto: 2x Panda 141A (MPI) Bj. 2002 sowie 07.2003

  • Send private message

1

Friday, April 28th 2017, 12:06am

Fiat Panda 141 A, Bj. 2003 , Stahlhaltebänder für Tank erneuern

Hallo Fiat Fans , habe das völlig marode Stahl(ehemals)halteband an meinem 2ten Panda 141A Bj.2003
heute erneuert . Zum Einsatz kam ein Kunststoffummanteltes Stahllochband , 27x3mm ,Lochdurchmesser
8mm . Das Gute war , man braucht den Tank nicht ausbauen und ich habe alle 4 , 8er Schrauben ohne
Abriß herausdrehen können (vorher mit "Kriechöl" eingesprüht) . Vorgehensweise wie folgt : Hinterachse
beidseitig "aufbocken" , sodas beide Federn entspannt sind . Kraftstofftank mit kleinem Heber und kleinem Brett stützen . Jetzt das Schlechte , zum entfernen der 8mm Tankbefestigungsschraube an der
Mittenlagerung der Omegaachse braucht man viel Geduld und Zeit !! Man kommt mit einem gekröpften
13er Ringschlüssel nur von der linken Seite ( Fahrerseite ) heran . Die anderen 3, 8er Schrauben sind
dann zur "Entspannung". Nun wird das verrostete alte Stahlband soweit es geht ,( hin u. herbiegen) entfernt. Ich habe mit der Montage des neuen Stahlbandes wieder an der Omegaachse Richtung Heck und
dann die kurze Seite ( Auspufftopf ) Richtung Beifahrerseite die Montage beendet . Gruß INGO
Radialeracer has attached the following images:
  • Bild 2262.jpg
  • Bild 2261.jpg
  • Bild 2263.jpg
  • Bild 2264.jpg
  • Bild 2265.jpg