Du bist nicht angemeldet.

Navigation

Noch kein Mitglied?

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Information

Service

Top Foren

 »  7938 Threads / 119043 Posts

 »  5524 Threads / 74347 Posts

 »  5198 Threads / 84341 Posts

 »  5001 Threads / 59762 Posts

 »  3486 Threads / 42209 Posts

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CarsFromItaly.info. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nuss

Grünschnabel

  • »Nuss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 06.11.2018

Wohnort: Köln

Auto: Fiat Duplo

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2018, 12:07

Autopolitur für roten Punto

Hi!

Ersmal möchte ich loswerden dass mir das Forum sehr gut gefällt. Ein schönes Design :)

Nun zum Thema:
Ich habe einen roten Punto der poliert werden soll. Der Lack ist durch die ganzen Waschstraßen ziemlich Stumpf. Überall sieht man feine Kratzer. Vor allem um die Türgriffe muss poliert werden. Da ich vom polieren nicht viel Ahnung habe, wollte ich euch Fragen was ich da für eine Autopolitur und Poliermaschine nehmen kann? Ich möchte nicht zu viel Geld ausgeben. Polieren werde ich ca alle 2 Jahre. Da ich noch ein weiteres Fahrzeug habe, würde es sich auch anbieten dieses zu polieren.
Welche Poliermaschine und Autopolitur könnt ihr empfehlen?

Danke schonmal!

Nuss

Grünschnabel

  • »Nuss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 06.11.2018

Wohnort: Köln

Auto: Fiat Duplo

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. November 2018, 18:21

Hat niemand eine Idee?

Beiträge: 837

Registrierungsdatum: 25.01.2010

Wohnort: Sachsen

Auto: Ulysse 179 2,0+188b 80PS+188b 95PS

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. November 2018, 07:06

Von Hand, ohne Maschine ist besser. Nimm z.B. Sonax für verwitterte Lacke und versuche Dein Glück.

Scorpion

Der einzig Wahre :-D

Beiträge: 2 495

Registrierungsdatum: 28.09.2003

Wohnort: Homburg/Saar

Auto: Fiat Punto HGT, Opel Kadett E Gsi, BMW E34 Touring

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. November 2018, 20:23

3M Politur... gibt es für stark verwitterte LAcke, für verwitterte Lacke und für normale Lacke

nacheinander mit jedem der drei polieren und danach Carnauba-wachs drauf. und du hast einen richtigen tiefenglanz.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Autopolitur, Lackpflege, Polieren, Politur