You are not logged in.

Navigation

Not Yet Registered?

Dear visitor, welcome! To use all features of this page, you should consider registering. If you are already registered, please login.

Information

Service

Top Foren

 »  7887 Threads / 118485 Posts

 »  5503 Threads / 74134 Posts

 »  5192 Threads / 84267 Posts

 »  5006 Threads / 59799 Posts

 »  3487 Threads / 42212 Posts

Dear visitor, welcome to CarsFromItaly.info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

schneemann

Suchtbolzen

  • "schneemann" started this thread

Posts: 3,554

Date of registration: Jun 22nd 2004

Location: Kaufbeuren

Auto: 198 - 176 - 128AS

  • Send private message

1

Wednesday, October 9th 2019, 10:21am

Schock bei FCA Germany: Tödlicher Unfall im Topmanagement

Schock bei FCA Germany: Tödlicher Unfall im Topmanagement - automobilwoche.de, 08.10.2019

Am Sonntag Abend (6. Oktober) ist es zu einem schweren Unfall auf einer Landstraße in der Nähe Frankfurts gekommen. Die Nachricht traf Fiat Chrysler Automobiles wie ein Schock.

Am Sonntag Abend (6. Oktober) ist es zu einem schweren Autounfall auf einer Landstraße in der Nähe Frankfurts gekommen. Ein Mann kam ums Leben, eine Frau wurde schwer verletzt. Bei dem Mann handelt es sich um FCA-Vertriebsleiter Danio Carboni (31). Er war erst Anfang März in die Vertriebsspitze von FCA Deutschland aufgestiegen und verantwortete den Sales-Bereich von Alfa Romeo und Jeep.

Bei der schwer verletzten Frau handelt es sich um FCA-Deutschland-Chefin Maria Grazia Davino. Seit April 2018 ist die Italienerin Chefin von FCA Germany. FCA Germany bestätigte die Informationen auf Anfrage der Automobilwoche. Das Team sei geschockt, teilte ein Sprecher mit. Maria Grazia Davino sei am Dienstag bei Bewusstsein gewesen und womöglich außer Lebensgefahr.

FCA teilte mit, dass man die Händler auf dem Laufenden halten werde. Einen Stellvertreter hat Frau Davino nicht, nach Lösungen werde gesucht.

Carboni und Davino waren an dem Sonntag auf dem Rückweg von einem Termin. Der Unfall ereignete sich auf einer Landstraße zwischen Kerpen und Frankfurt (Nachtrag: zwischen den Anschlussstellen Gießener Südkreuz und Langgöns auf der A485).